Audi R8 Coupé Edition Audi Sport auf 200 Einheiten limitiert

15. April 2017 00:09 Autor:
1 Flares 1 Flares ×

der Audi R8 Coupé Edition Audi Sport wird in New York vorgestellt

R8 Coupé -Editionsmodell

Audi enthüllt das neue Editionsmodell des R8 Coupé in den hauseigenen Motorsportfarben Silber, Rot und Schwarz. Der Audi R8 stellt soetwas wie die sportliche Speerspitze der Marke dar. Wohlgemerkt auf der Straße wie auch auf der Rennstrecke. In seiner DNA steckt das Know-how aus zahlreichen Erfolgen, die Audi Sport vor allem im Langstreckensport errungen hat. „2016 war das erfolgreichste Jahr in der Geschichte unserer Kundensportabteilung Audi Sport customer racing“, sagt Stephan Winkelmann, Geschäftsführer der Audi Sport GmbH. „Mit dem R8 LMS fuhren wir 24 Titel ein, 85 Rennsiege und mehr als 100 weitere Podiumsplätze.“

Die Edition „Audi Sport“ bringt nun noch mehr Emotionen aus dem Motorsport in die Serie. Dafür sorgen das ausdrucksstarke Farbenspiel aus Silber, Rot und Schwarz sowie exklusive Ausstattungen im Interieur. Neben Florettsilber matt oder glänzend stehen Lackierungen in Mythosschwarz und Ibisweiß zur Wahl. Unabhängig davon, welche Karosseriefarbe der Kunde wählt, bilden die Sideblades und die Außenspiegel in Brillantrot einen starken Kontrast und eines der optischen Highlights. Das hochwertige Äußere akzentuieren darüber hinaus der titanschwarze Frontspoiler sowie der gleichfarbige Singleframe-Grill und Diffusoreinsatz – ein zusätzliches, individuelles Charaktermerkmal. Die trapezförmigen Endrohrblenden sind in glänzendem Schwarz ausgeführt und betonen den dynamischen Abschluss.

Bei den Rädern setzt die Audi Sport GmbH auf 20-Zöller aus geschmiedetem Aluminium mit Reifen der Dimension 245/30 vorn und 305/30 hinten. Die Felgen im auffälligen 10-Speichen-Y-Design sind anthrazitschwarz glänzend lackiert und zeichnen sich durch einen silbernen Rand aus. Das Besondere: Ein Audi Sport-Schriftzug ziert die glanzgedrehten Felgenhörner. Beim R8 V10 leuchten die Sättel der mächtigen Stahl-Bremsanlage in hochglänzendem Rot. Die Keramik-Scheiben der plus-Version haben anthrazitfarbene Sättel.

Das auf 200 Exemplare limitierte R8 Coupé Edition „Audi Sport“ ist ab Mai 2017 weltweit bestellbar. Als V10 mit 397 kW (540 PS) startet das Modell in Deutschland bei 181.900 Euro. Der V10 plus leistet 449 kW (610 PS) und kostet ab 205.800 Euro. Die Auslieferungen erfolgen im Spätsommer 2017.

 

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung bisher - sei der Erste!)
Loading...