Bundesregierung stellt Aktionsplan „Forschung für Autonomes Fahren“ vor

30. Juni 2019 09:37 Autor:
Pilotiertes Fahren mercedes
Mercedes S500 Inteligent Drive 2014: Hände weg vom Steuer – und dennoch sicher von A nach B kommen? Dafür braucht es ein Sicherheitskonzept, das von Komponenten der Hardware bis hin zu jedem einzelnen Code der Software reicht – Bildnachweis: Daimler

 

BMBF, BMWi und BMVI ziehen an einem Strang

Die Bundesregierung möchte die Arbeit an der Mobilität der Zukunft intensivieren: Der neue Aktionsplan „Forschung für autonomes Fahren – ein übergreifender Forschungsrahmen von BMBF, BMWi und BMVI“ bündelt Schwerpunkte und Leitlinien für die künftige Ausrichtung der Forschungsförderung für das autonome Fahren. Der Aktionsplan kombiniert die Kompetenzen der beteiligten Ressorts. Dies haben gestern die drei Ministerien beschlossen. Die beteiligten Ressorts werden Maßnahmen auf den Weg bringen und den intensiven Austausch mit weiteren Akteuren aus Wissenschaft und Wirtschaft suchen. 

Der Aktionsplan ist Teil der Hightech-Strategie 2025 der Bundesregierung. Autonomes Fahren bietet vielfältige Chancen: angefangen bei einem Plus an Sicherheit und Effizienz im Straßenverkehr bis hin zu Konzepten für eine emissionsfreie, intelligente und innovative Mobilität. Diese Chance will die Bundesregierung nutzen – für mehr Wachstum und Wohlstand.

Automobilstandort Deutschland für die Zukunft wettbewerbsfähig machen

Für den Erfolg des autonomen Fahrens ist die Entwicklung einer besonders zuverlässigen und sicheren Elektronik zentral. Nur eine vertrauenswürdige technische Basis ermöglicht neue Mobilitätsangebote, die von den Bürgerinnen und Bürgern angenommen werden und ihnen nützen. Um den Automobilstandort Deutschland auch für die Zukunft wettbewerbsfähig zu machen, müssen bestehende Stärken im Fahrzeugbau mit einem Ausbau der Kompetenzen bei digitalen Technologien kombiniert werden. Hierfür wollen die beteiligten Ressorts ihre Forschungsmaßnahmen zum autonomen Fahren ab sofort noch stärker bündeln.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung bisher - sei der Erste!)
Loading...