MOTORMOBILES

Das Automagazin im Internet

Dacia zeigt Elektroauto-Studie

Spring Electric: Dacia zeigt Elektroauto-Studie - Bildnachweis: Dacia

 

Spring Electric

Dacia präsentiert mit einer seriennahen Elektrostudie ein City-SUV in Aussicht. Das Showcar Spring Electric kündigt das erste Elektroauto der Marke an. Der Marktstart für den kompakten Fünftürer ist für 2021 geplant. Dank alltagsorientierter Ausstattung und robuster Konstruktion zielt das Elektromodell auf Kunden, die den Einstieg in die Elektromobilität zum erschwinglichen Preis suchen. Mit einer Reichweite von rund 200 Kilometern (WLTP) erfüllt der Dacia Spring Electric alle Anforderungen für den Stadtverkehr und den stadtnahen Bereich. Der Dacia Spring Electric soll besonders wartungsarm ausgelegt sein.

Zu den äußeren Merkmalen des Viersitzers zählen das ausdrucksstarke SUV-Design, die erhöhte Bodenfreiheit sowie die unverwechselbare Front- und Heckgestaltung mit typischen Crossover-Elementen.

   

Dacia Spring Electric - BEV-Studie 2020

  

Dazu kommen Voll-LED-Scheinwerfer. Sie setzen sich aus den Hauptscheinwerfern sowie vier weiteren, darunter angeordneten Leuchtelementen zusammen. Die Rücklichter sind ebenfalls durchgängig in LED-Technik ausgeführt. Ihr Design in Form eines doppelten „Y” gibt einen Ausblick auf die zukünftige Lichtsignatur der Marke.

Weitere Akzente setzt beim Showcar Dacia Spring Electric die graue Pastelllackierung mit orangefarbenen Dekorelementen. So sorgen Radläufe, Dachträger und seitliche Protektoren für markante Farbkontraste.

 

 

Top