Digitale Technologien in der BMW-Welt sorgen für multimediales Gesamterlebnis

21. Dezember 2016 15:30 Autor:

BMW 7er als Leinwand in der BMW Welt

 

Gemeinsam mit der Samsung Group

Mit Sonderausstellungen, Live-Präsentationen und innovativen Medien eröffnet die BMW-Welt ihren Besuchern einen Blick in die Zukunft. So wird der neue BMW 7er mittels Projection Mapping zur Leinwand für die Geschichte seines Entstehungsprozesses. Passend zur Jahreszeit findet sich zudem ein winterliches Arrangement rund um den BMW X1 wieder. Gleich zwei multimediale Innovationen erwarten die Besucher bei BMW i.

Die Vernetzung von Mobilität und smartem Wohnen

Unter dem Motto „The World of Connected Living“ widmet die BMW Welt den ersten Stock der BMW i Ausstellung in Kooperation mit der Samsung Group der intelligenten Vernetzung von BMW i Modellen, Mobile Devices und dem Zuhause der Zukunft. Hier begeben sich die Besucher auf eine Erlebnisreise durch die Welten von Internet of Things, Smart Home, Quick Connect und Virtual Reality.

So kann der Besucher etwa die Vernetzung zwischen BMW i3 Modellen und verschiedenen Samsung-Geräten erleben. Dazu ist die SmartThings App von Samsung perfekt in einen BMW i3 integriert (ab sofort in allen anderen Modellen der BMW Group mit ConnectedDrive Services ebenfalls verfügbar). Bereits während der Fahrt kann auf diese Weise aus dem Auto heraus zum Beispiel die Heizung im Smart Home oder das Garagentor gesteuert werden – alle Funktionalitäten werden mittels Videowall in der Sonderausstellung veranschaulicht.

Auf der Ausstellungsfläche des neuen BMW 7er erleben Besucher eine digitale Reise, die in Zusammenarbeit mit der Londoner Agentur Holition entstanden ist: Via Projection Mapping wird ein 120-sekündiger Film, der die einzelnen Stationen des Entstehungsprozesses zeigt, direkt auf die neue Luxuslimousine projiziert – von den ersten Designskizzen über die Arbeit am Clay-Modell bis hin zum letzten Produktionsschritt. Dem Betrachter wird so die menschliche wie maschinelle Leistung, die hinter der Entwicklung eines solchen Fahrzeugs steckt, auf eine innovative und kunstvoll-ästhetische Weise vor Augen geführt. Darüber hinaus gilt die Installation aufgrund der verbauten Technologie als wegweisend. Eine Projektion auf ein Automobil bei Tageslicht war mit dieser Schärfe und Brillanz zuvor nicht möglich.

 

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung bisher - sei der Erste!)
Loading...