MOTORMOBILES

Das Automagazin im Internet

Elektro-Kombi und Elektro-SUV: Neues SUV MG Marvel R Electric und Kombi MG5 Electric enthüllt

MG Marvel R Electric 2021 - Bildnachweis: MG Motors / Saic

 

 

7 Jahre Garantie auf Kia-Niveau

 
Die britische Marke MG wurde vom chinesischen Autobauer SAIC übernommen und kehrt nun mit Elektrofahrzuegen in ihre Heimat zurück in Europa.  SAIC ist übrigens in China der Joint-Venture-Partner von VW. MG startet nun in insgesamt 13 europäischen Märkten. Um Befürchtungen von potenziellen Käufern zu begegnen, gewähren die Chinesen eine Garantie von sieben Jahren. 

    

MG5 Electric 2021 – Bildnachweis: MG Motors / Saic / Shutterstock

 

MG hat nun heute zwei vollelektrische Fahrzeuge der neuen Generation angekündigt, die noch in diesem Jahr auf den europäischen Markt kommen werden. Der neue MG Marvel R Electric – ein Hightech-“Lifestyle”-SUV für das C-Segment – und der neue MG5 Electric – der weltweit erste 100% elektrische Kombi. Während der Online-Präsentation haben die Chinesen einen ersten Eindruck vermittelt und viele Details ihrer progressiven, leistungsstarken und attraktiven neuen Modelle besprochen. Während die bestehenden Modelle MG ZS EV und MG EHS Plug-in-Hybrid sich bereits durch intelligente Preisgestaltung, Funktionalität und Serienausstattung zu überzeugen versuchen, sollen die neuen MG-Modelle die Messlatte in puncto Design und Attraktivität noch höher legen. 

  

MG5 Electric 2021

 

MG5 Electric

Das C-Segmentfahrzeug MG5 Electric bietet ein Kofferraumvolumen von 578 bis 1.400 Liter. Über eine optionale Anhängerkupplung läßt sich auch ein Fahrradträger montieren. Das Elektroauto mobilisiert 184 PS. Wie auch der Marvel R gibt es einen Vehicle-to-Load-ASnschluss (V2L). Die Norm-Reichweite beträgt 400 Kilometer und soll sich über eine Schnellladeoption, schnell wieder aufladen lassen.

  

MG Marvel R Electric 2021

 

MG Marvel R Electric


Der Marvel R Electric wird als intelligentes “Tech Style”-Fahrzeug mit modernen und kraftvollen Elementen positioniert. Zudem kommuniziert und interagiert er mit seinen Nutzern. Das Design bietet attraktive Proportionen und minimalistisch gestaltete Merkmale, die das Erscheinungsbild eines anspruchsvollen modernen und weiterentwickelten Fahrzeugs unterstreichen.

Der luxuriöse Hightech-Lifestyle-SUV des C-Segments ist 4.674 mm lang, 1.919 mm breit und 1.618 mm hoch. Der Radstand misst 2.800 mm und bietet damit mehr als genug Platz im Innenraum. Der MG Marvel R Electric präsentiert sich mit einem geräumigen und beeindruckenden Innenraum mit einem 19,4 Zoll großen Touchscreen und einer 12,3 Zoll großen digitalen Instrumententafel.

Das SUV verfügt über eine Norm-Reichweite von über 400 Kilometern (WLTP). Dank des 11 kW starken 3-Phasen-Bordladegeräts ist eine schnelle Aufladung an einer öffentlichen Ladestation (AC) möglich. Die Batterie ist auch für die Schnellladung (DC) geeignet, um sie in nur 30 Minuten auf 80% zu füllen. Die Innenraum-Klimatisierung über eine Wärmepumpe verspricht eine optimale Ladeleistung bei niedrigen Temperaturen.

Ein weiteres markantes Merkmal des MG Marvel R Electric ist das V2L-System (Vehicle-to-Load). Diese Technologie ermöglicht es der Lithium-Ionen-Batterie, Energie an ein externes elektrisches System zu liefern, zum Beispiel an eine Luftpumpe, einen Elektroroller, einen Laptop oder sogar an ein anderes BEV. Diese Technologie wird als wichtige Innovation für die saubere Energiewende und die Last-Mile-Lösung angesehen.
Leistungsstarke Tri-Motor-Antriebstechnik

Die Antriebstechnologie nutzt ein fortschrittliches Allradantriebssystem mit drei Elektromotoren: einen an der Vorderachse und zwei an der Hinterachse. Das Fahrzeug verfügt über eine maximale Leistung von 288 PSmit einem maximalen Drehmoment von 665 Nm. Damit beschleunigt der SUV in nur 1,8 Sekunden von 0-50 km/h und in nur 4,9 Sekunden von 0-100 km/h. Die Höchstgeschwindigkeit ist auf 200 km/h begrenzt. Der Marvel R Electric wird auch in einer günstigheren Heckantriebskonfiguration (RWD) mit zwei Elektromotoren und angeboten. Der Kofferraum im Fond bietet ein Volumen von 357 Litern. Bei umgeklappter Rücksitzbank kann es auf 1.396 Liter vergrößert werden. Die RWD-Version des Marvel R Electric bietet zusätzlich 150 Liter Gepäckraum unter der Motorhaube, auch Frunk genannt. Darüber hinaus können die Kunden wie beim MG ZS EV und MG EHS Plug-in-Hybrid auf eine Vielzahl von aktiven Sicherheitssystemen unter dem Namen MG Pilot zählen

Die maximale Anhängelast des MG Marvel R Electric beträgt 750 kg. Das Auto eignet sich zum Ziehen eines Anhängers oder Wohnwagens. Oder zum Beispiel zwei E-Bikes auf einem Fahrradträger.

Markteinführung

Die europäische Markteinführung des neuen MG Marvel R Electric startet in wenigen Wochen ab Mai 2021. Weitere Details kündigt der Hersteller im Vorfeld des Verkaufsstarts bekannt zu geben.


Vorläufige Spezifikationen MG Marvel R Electric

  • Tri-Motor 212 kW / 665 Nm
  • Allradantrieb (Tri-Motor)
  • >400 km WLTP-Reichweite
  • 1,8 sec (0-50 km/h Beschleunigung)
  • 4,9 Sek. (0-100 km/h Beschleunigung)
  • 200 km/h (Höchstgeschwindigkeit)
  • 11 kW AC-Ladegerät (3-Phasen-Schnellladung)
  • 30 min bis 80% Batteriestand Schnellladekapazität
  • 750 kg Anhängelast
  • Digitales Cockpit mit schwebendem 19,4″-Bildschirm
  • MG Pilot – erweiterte Fahrerassistenzsysteme (ADAS)
  • Klimatisierung mit Wärmepumpe
  • V2L-Stromversorgung mit 2.500 W für externe Nutzung

 

 

 

 

Top