MOTORMOBILES

Das Automagazin im Internet

Elektro-Sport Utility Vehicle mit über 1.000 PS – Faraday Future zeigt potenten Model X-Jäger

Premiere auf der CES 2017 in Las Vegas: Faraday Future präsentiert das noch namenlose Elektro-SUV und positioniert es gegen das Tesla Model X


Das Teslas Model X immer mehr Nachahmer

Nach Audi, Mercedes und Jaguar beackern immer mehr Hersteller das Segment der Elektro-SUV, das besonders hohe Gewinne verspricht. Nun plant der Newcomer Faraday Future ebenfalls einen elektifizierten Geländegänger.

Faraday Future stellt damit sein erstes Serienfahrzeug vor. Noch kündigt das kalifornische Unternehmen mit Verbindungen nach China ihr geplantes SUV noch als namenlose Premiere auf der CES in Las Vegas (5. bis 8. Januar 2017) an.  Über alle weiteren Details bis hin zur Marketeinführung schweigt sich das Unternehmen noch aus. Das Unternehmen wirbt mit viral via Facebook verbreiteten Teaser-Bildern kostengünstig im Netz um Aufmerksamkeit. Zunächst gibt es lediglich ein schemhaftens Bild der Front. Zu erkennen ist ein komplett um den Bug laufendes LED-Band. Bereits  2016 zeigte das Unternehmen auf selbiger Computermesse ihre Sportwagen-Studie Zero1 mit über 1.000 PS.

Update: Nun wurde auf Youtube auch ein erstes Video veröffentlicht. Auch wenn nicht viel zu erkennen ist.

Top