MOTORMOBILES

Das Automagazin im Internet

Elektroauto-Weltpremiere: Hyundai stellt Ioniq 5 mit 800-Volt-Batterie vor

Hyundai Ioniq 5 - 2021

 

Das erste Modell der neuen Submarke Ioniq

 
Das elektrische CUV ist das erste Modell der neuen Submarke Ioniq, unter der Hyundai bis 2024 zusätzlich zwei weitere neue Elektromodelle auf Basis der innovativen “Electric Global Modular Platform” (E-GMP) vorstellen wird. eine der interessantesten Neuheiten 2021Die Preise des elektrischen CUV mit umfangreicher Ausstattung beginnen bei 41.900 Euro. Die Markteinführung ist im Frühsommer 2021 geplant.

Riesiger Inneraum


Der Ioniq 5 präsentiert sich als extrem geräumiger Cross-Over. Dank der drei Metern Radstand und einer Länge von 4,6 Metern bietet der Wagen einen riesigen Innenraum, der zudem variabel verstellbar ist. Der Ioniq 5 darf Anhänger mit einem zulässigen Gesamtgewicht von bis zu 1.600 kg ziehen.

Das 800-Volt-System ermöglicht ähnlich wie beim Porsche Taycan extremes Schnellladen. Hyundai verspricht den Akku in 18 Minuten von 10 auf 80 Prozent State of Charge (SoC) laden zuu können. Anders ausgedrückt: 100 Kilometer Reichweite lassen sich an entsprechenden DC-Ladestationen so in 5 Minuten nachladen. Die restlichen 20% oberhalb SoC belasten den Akku und erfolgen dann mit geringerer Ladegeschwindigkeit.
 

Ab sofort: Online Reservierung des Ioniq 5 mit limitiertem Project 45 Paket möglich

 

Für schnell Entschlossene bietet Hyundai ab sofort die Möglichkeit, sich über die Webseite [LINK] einen von weltweit auf 3.000 Stück begrenzten Ioniq 5 mit dem exklusiven Project 45 Paket zu reservieren. Das Ausstattungspaket kostet 59.550 Euro, dabei ist im Preis je nach gewählten zusätzlichen Optionen ein Kundenvorteil von rund 5.000 Euro enthalten. Die limitierte Paketvariante Project 45 beinhaltet unter anderem die größere 72,6-kWh-Batterie, Allradantrieb, Vordersitze mit Relax-Funktion, eine elektrisch verschiebbare Rücksitzbank, ein Solardach und 20-Zoll-Leichtmetallfelgen.

Ab 41.900 Euro vor Förderung

Abzüglich der Innovationsprämie des BAFA und dem Hyundai Herstelleranteil beträgt der Preis hierfür 49.980 Euro. Die Ioniq 5 mit Project 45 Paket werden mit Vorrang ausgeliefert und sind zum Marktstart somit die ersten Fahrzeuge in Kundenhand. Darüber hinaus erhalten die Frühbesteller des Project 45 Pakets automatisch zwei Jahre lang Zugang zum Schnelllade-Netzwerk von Ionity ohne Grundgebühr.

 

Hyundai Ioniq 5 - 2021