MOTORMOBILES

Das Automagazin im Internet

Erste Details zum neuen Hochleistungsmodell Hyundai i20 N

Erstes N Sportmodell auf Basis des Hyundai i20 - Bildnachweis: Hyundai

 

Erstes N Sportmodell auf Basis des Hyundai i20

Hyundai gewährt einen ersten Einblick in sein neuestes Hochleistungsmodell für die Straße, den Hyundai i20 N. Der sehr sportliche Kleinwagen basiert auf dem neuen Hyundai i20 und ist vom i20 WRC-Rallyeauto inspiriert. Wie die anderen N-Hochleistungsmodelle von Hyundai, präsentiert sich auch der i20 N mit einem leistungsstarken Motor und technologischen Innovationen, um leistungsorientierte Fahrer zufriedenzustellen. Gemeinsam mit dem i30 N reiht sich das Modell in die Hochleistungsmodellpalette von Hyundai in Europa ein.

 

Der i20 N wird in der exklusiv für Hyundai N Modelle verfügbaren Außenfarbe Performance Blue erhältlich sein – Bildnachweis: Hyundai

 

Das Design des i20 N zeichnet sich durch seinen sportlichen Gesamteindruck aus und folgt der neuen Hyundai Designphilosophie „Sensuous Sportiness“, die dem Fahrzeug eine kraftvolle Optik verleiht. Die Fahrzeugfront verfügt über einen vergrößerten Lufteinlass für den Turbomotor und zur Kühlung der Bremsen. Maßgefertigte 18-Zoll-Räder in grau-matter Lackierung und Bremssättel mit N Logo sowie neue Seitenschweller unterstreichen den Rennsport-Charakter des Kleinwagens. Ein markanter Heckspoiler sorgt zudem für eine verbesserte Aerodynamik, die sich positiv auf die Fahrdynamik auswirkt und für noch mehr Fahrspaß sorgt.

Der i20 N wird in der exklusiv für Hyundai N Modelle verfügbaren Außenfarbe Performance Blue erhältlich sein. Zusammen mit der optional verfügbaren Dachlackierung in Schwarz und den roten Farbakzenten am Exterieur betont sie die Motorsport-DNA des Fahrzeugs.

Weitere Details zum Hyundai i20 N wird Hyundai in den kommenden Wochen bekanntgeben.

Top