Erster Cupra Flagship-Store eröffnet in Mexiko

29. November 2019 00:12 Autor:
Cupra Flagship-Store in Mexiko – Bildnachweis: Cupra / Seat

In Mexiko feiert die noch junge Performance-Tochter von Seat die Eröffnung seines weltweit ersten Flagship-Stores sowie die dortige Markteinführung des Cupra Ateca. Der 300 PS starke Performance-SUV hat Europa bereits im Sturm erobert und setzt nun nach Mexiko über. Der durchschlagende Erfolg der im vergangenen Oktober gestarteten Vorbestellkampagne ließ bereits erahnen, dass sich der Cupra Ateca auch bei mexikanischen Autoliebhabern großer Beliebtheit erfreuen würde. Und er reist nicht allein: Der Cupra Ateca wird vom erst kürzlich vorgestellten Cupra Ateca Limited Edition begleitet. Von dieser limitierten Auflage wurden nur 1.999 Einheiten hergestellt; 51 Exemplare sind exklusiv für Mexiko vorgesehen und werden Anfang nächsten Jahres auf den Markt kommen.

Als Standort für den neuen Flagship-Store hat die spanische Marke Colonia Roma, einen der exklusivsten Bezirke in Mexiko-Stadt, ausgewählt. Autoliebhaber können sich auf ein einzigartiges Erlebnis freuen, denn Cupra präsentiert sich hier zum ersten Mal in einem eigenen Ausstellungsraum. Neben dem Flagship-Store eröffnet Cupra zudem sechs neue Cupra Corners bei ausgewählten Seat Händlern in ganz Mexiko. Insgesamt 13 Cupra Master bieten interessierten Käufern somit in Mexiko-Stadt, Puebla und Guadalajara ein Markenerlebnis der ganz besonderen Art.

Wayne Griffiths, CEO von Cupra, ließ sich die feierliche Eröffnung des Flagship-Stores nicht entgehen und erklärte: „Mexiko ist für Cupra ein Schlüsselmarkt. Die Eröffnung des weltweit ersten Cupra Flagship-Stores hier in Mexiko-Stadt ist daher ein wichtiger Schritt in der Entwicklung unserer Marke. Unsere Modelle sind hier im Land sehr beliebt. Im Jahr 2018 war einer von drei verkauften Seat Leon ein Cupra – in keinem anderen Land der Welt ist dieser Anteil höher.“

Anlässlich der feierlichen Eröffnung waren auch die Cupra Markenbotschafter Mattias Ekström und Jordi Gené vor Ort. Zu den Rennfahrern gesellten sich die Padel-Tennis-Spieler und bekannten Cupra Markenbotschafter Fernando Belasteguín und Pablo Lima. Die beiden Profisportler treten diese Woche im Rahmen der World Padel Tour bei den Mexico Open 2019 an.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung bisher - sei der Erste!)
Loading...