Erster Videobeweis zum Tesla Model X – die Weltpremiere der Serienversion folgt auf der IAA 2015

27. Juli 2015 19:06 Autor:

Erster Videobeweis zum Tesla Model X – die Weltpremiere folgt auf der IAA 2015

teslamodelx2050701

Crossover Model X mit Elektroantrieb – Markteinführung noch 2015

Der Elektropionier Tesla erprobt seinen Elektro-Crosoover Model X. Ein auf Youtube hochgeladenes Handy-Video zeigt Prototypen nach und während der Fahrerprobungen in Arizona sowie Kalifornien. Tesla musste seit der ersten vollmundigen Ankündigung den Marktstart seiner zukünftigen neuen Baureihe bereits einige Male verschieben. Auch die Weltpremiere musste hierzu von der Detroit Motorshow auf die IAA 2015 verschoben werden. Wohlbemerkt Detroit Motorshow  2013. Auf einer kürzlichen Investorenkonferenz im Juni 2015 sprachTesla von einer Markteinführung des Model X ab dem „späten dritten Quartal 2015“. Smot dürfetn dies nun die letzten abschließenden Tests und Fahrerprobungen sein.

Ein bequemer Einstieg über nach oben öffnende Flügeltüren

Das Tesla Model X soll über eine dritte Sitzreihe Platz für bis zu sieben Personen bieten. Desweiteren verspricht Tesla analog dem Model S als Platzvorteil des Elektroantriebs einen zusätzlichen Kofferräume unter der leeren Motorhaube. Die beiden Youtube-Videos zeigen das Elektro-SUV mit Flügeltüren nach artgerechter Offroad-Erprobung sowie selbtsfahrend im Stadtverkehr. Die Sensoren an der rechten Fahrzeugseite dürften zur hochgenauen Orientierung als Grundvoraussetzung für autonomes Fahren dienen.

Erster Videobeweis zum Tesla Model X – die Weltpremiere der Serienversion folgt auf der IAA 2015: 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
4,50 von 5 Sterne, basierend auf 2 abgegebene(n) Stimme(n).

Loading...