Genf 2019: Erste Teaser-Skizze Volkswagen T-Roc R

13. Februar 2019 00:05 Autor:
VW zeigt in Genf die Studie T-Roc R – Bildnachweis: Volkswagen

 

Topmodell der SUV-Baureihe

VW veröffentlich eine erste Skizze des T-Roc R. Einen ersten weitergehenden Ausblick darauf wird es beim diesjährigen Automobil-Salon in Genf (7. bis 17. März 2019) mit der seriennahen Studie T-Roc R geben. Seit seiner Markteinführung im November 2017 wurde der T-Roc weltweit bereits rund 200.000 Mal verkauft. Der neue T-Roc R erweitert nun das breite Spektrum des kompakten Crossover um eine betont sportliche Variante und spricht auch die Individualisten an, die auf einen stilvollen Auftritt ebenso Wert legen wie auf überragende Fahrleistungen.

Studie feiert in Genf Premiere

Unterstrichen werden die sportlichen Eigenschaften des Volkswagen T-Roc R durch das unverwechselbare „R“-spezifische Exterieur- und Interieur-Design. Ende 2017 erweiterte Volkswagen sein Programm um ein komplett neu entwickeltes Crossover der Kompakt-Klasse: den T-Roc. Knackige Dimensionen außen, hohe Funktionalität innen. Ein stylischer Allrounder, der die Souveränität eines SUV mit der Dynamik eines kompakten Hatchbacks verbindet. Damit ist der T-Roc in der urbanen Welt ebenso zuhause, wie auf den schönsten Strecken dieser Welt.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung bisher - sei der Erste!)
Loading...