Girlgroup Blackpink wird von Kia gesponsert

14. Mai 2019 21:43 Autor:
Blackpink mit Kia Stonic – Bildnachweis: Kia

 

Blackpink, der zurzeit hellste Stern am K-Pop-Himmel, kommt nach Berlin. Auf ihrer im Januar gestarteten ersten Welt-Tournee, die von Kia als Titelsponsor unterstützt wird, gibt die Girlgroup rund 25 Konzerte in Asien, den USA, Europa und Australien.

Der Auftritt in der Berliner Max-Schmeling-Halle ist der einzige in Deutschland. Und einige Besucher haben die Chance, das multinationale Star-Quartett mit den aus Südkorea, Neuseeland und Thailand stammenden Sängerinnen Jennie, Jisoo, Rosé und Lisa nicht nur im Konzert zu erleben: Kia Deutschland hat auf seiner Facebook-Seite jetzt ein Gewinnspiel gestartet, dessen Gewinner neben 10×2 Konzertkarten auch die Gelegenheit erhalten, schon nachmittags beim Soundcheck der K-Pop-Stars dabei zu sein.

Die weltweite Fangemeinde von Blackpink ist seit dem Debüt 2016 rasant gewachsen. Für Kia ist die Partnerschaft mit Blackpink der Auftakt zur Zusammenarbeit mit weiteren K-Pop-Superstars. Details dazu wird der koreanische Automobilhersteller in den kommenden Monaten bekanntgeben.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung bisher - sei der Erste!)
Loading...