Härtetest des neuen Jaguar E-Pace

5. Juli 2017 12:58 Autor:

Der neue Jaguar E-Pace wird in einer Woche am 13. Juli enthüllt und musste vorher seine Zuverlässigkeit in diversen Extremtests unter Beweis stellen.

 

Kompakt-SUV unter Extremtest

Vom eisigen Polarkreis mit minus 40 Grad bis zu Wüsten-Torturen bei plus 48 Grad Celsius muss sich der Jaguar-Zugang vor seiner Markteinführung beweisen. Jaguar hat den Prototypen seines neuen kompakten SUV E-Pace nichts erspart, was die Bandbreite an Härtetests für ein neues Automobil zu bieten hat. Denn das jüngste Mitglied der Jaguar Modellfamilie soll nicht nur unter allen Wetter- und Streckenbedingungen absolut zuverlässig sein, sondern auch seine fahrdynamischen Qualitäten voll ausspielen. Das Testprogramm dauerte 25 Monate und rund 500 Ingenieure setzten in dieser Zeit mehr als 150 Prototypen einem intensiven Testprogramm auf vier Kontinenten aus. Vorrangigstes Entwicklungsziel ist eine absolute Zuverlässigkeit auch unter extremen Belastungen.

Der Jaguar E-Pace wird in wenigen Tagen am 13. Juli feierlich enthüllt und dürfte sich schnell zum meistverkauften Modell im Jaguar-Modellprogramm entwickeln.

Seinen finalen Härtetest wird der neue kompakte SUV von Jaguar am 13. Juli absolvieren – live zu sehen ab 21 Uhr auf Facebook.com/Jaguar und YouTube.com/JaguarCars.


 

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung bisher - sei der Erste!)
Loading...