MOTORMOBILES

Das Automagazin im Internet

Hyundai nennt Preise für neuen Kona Elektro und neuen Kona Hybrid – ab sofort konfigurierbar

Neuer Hyundai Kona Elektro 2021 - Bildnachweis: Hyumdai

 

Der Teilzeitstromer Kona Hybrid startet bei 26.900 Euro, der batterieelektrische Kona Elektro mit 39,2 kWh großer Hochleistungsbatterie bei 35.650 Euro. Sowohl der Hyundai Kona Hybrid als auch der Hyundai Kona Elektro sind ab sofort konfigurierbar.

Zu den wichtigsten Neuerungen des Kona Hybrid und des Kona Elektro gehört das deutlich markantere Design. Während beim Kona Hybrid ein robuster Stoßfänger den Kühlergrill mit Wabenstruktur horizontal unterteilt, fährt der Kona Elektro mit einer E-fahrzeugtypischen vollflächig geschlossenen und in Wagenfarbe lackierten Frontpartie vor. Die dort integrierte Ladeklappe lässt auf den emissionslosen Antrieb schließen. Bei beiden Modellen ist das Hyundai Logo vom Kühlergrill auf das Stirnblech vor der Motorhaube gewandert. Schmalere LED-Tagfahrlichter verleihen sowohl dem Kona Hybrid als auch dem Kona Elektro einen durchdringenden Blick.

 

Neuer Hyundai Kona Hybrid 2021 – Bildnachweis: Hyundai

 

Mit dem Facelift zieht erstmals ein 10,25 Zoll großes digitales Cockpit in den Hyundai Kona Elektro ein. Beim Kona Hybrid zählt es ab der Ausstattungslinie Trend zum Serienumfang. Es kann in den höheren Ausstattungen jeweils optional mit einem ebenso großen Navigationstouchscreen in der Mitte des Armaturenbretts ergänzt werden (Serie beim Kona Elektro Prime-Paket). Das Telematiksystem Bluelink® bietet nun weitere Funktionen wie „Connected Routing“, „Last Mile Navigation“ und das Anlegen von mehreren Benutzerprofilen. Ebenfalls erweitert hat Hyundai bei Kona Hybrid und Kona Elektro die SmartSense Komfort- und Sicherheitsfunktionen.

Während beim Kona Hybrid ein moderner 1,6-Liter-GDI-Kappa-Benzinvierzylinder kombiniert mit einem Permanentmagnet-Elektromotor eine Systemleistung von 141 PS bietet, kann der Kunde beim Kona Elektro unter zwei batterieelektrischen Antrieben wählen. Der Kona Elektro mit 39,2-kWh-Batterie verfügt über einen 100 kW/136 PS starken Elektromotor und ermöglicht eine Reichweite von 305 Kilometern (nach WLTP-Norm). Bei der Version mit 64 kWh großer Hochleistungsbatterie und 150 kW/204 PS starkem Elektromotor beträgt die Reichweite sogar 484 Kilometer (nach WLTP-Norm.

 

 

 

 

Top