MOTORMOBILES

Das Automagazin im Internet

Lack ab: Audi prägt Symbole in den Autolack

Eigene Fotos oder Schriftzüge im Autolack? Audi macht dies mit der neuen Technologie der partiellen Mattierung möglich.

Die Audi-Lackiererei kann nahezu alle Motive umsetzen, die der Kunde wünscht

Audi hat ein Verfahren zur partiellen Mattierung von lackierten Oberflächen entwickelt. Dabei raut ein spezielles Pulver die oberste Lackschicht wenige Tausendstel Millimeter tief an, sodass bei Lichteinfall individuelle Signets sichtbar werden. Mit diesem Verfahren bietet das Programm Audi exclusive für alle R8 Kunden auf Wunsch eine personalisierte Gestaltung der Sideblades an.

Top