Mercedes AMG E 63 S 4Matic+ – hier rollt die potenteste E-Klasse aller Zeiten heran

26. Oktober 2016 22:00 Autor:
Mercedes-AMG E 63 S 4MATIC+, Außenaufnahme ;Kraftstoffverbrauch kombiniert: 9,2 – 8,9l/100 km; CO2-Emissionen kombiniert: 209 - 203 g/km Mercedes-AMG E 63 S 4MATIC+, outdoor shot; Fuel consumption combined: 9,2 – 8,9 l/100 km; Combined CO2 emissions: 209 - 203 g/km

Mercedes-AMG E 63 S 4MATIC+

Business-Klasse aus Affalterbach mit Vierliter-V8-Biturbomotor mobilisiert bis zu 612 PS

Die Tuningspezialisten von AMG haben sich der Business-Limousine angenommen. Der Mercedes-AMG definiert dabei so ganz nebenbei das Segment der Performance-Limousine neu. Mit der nächsten Generation des E 63 4Matic+ und E 63 S 4Matic+ macht Mercedes‑AMG die Business-Limousine zur stärksten E‑Klasse aller Zeiten und setzt neue Benchmarks im Segment. der  Performance-Limousinen.

Brachiale Leistungsspritze für die E-Klasse

Die intelligente Antriebsstrategie hebt den fahrdynamischen Grenzbereich der Performance-Limousine auf ein völlig neues Level. Für überlegenen Vortrieb sorgt der 4,0-Liter-V8-Biturbomotor mit bis zu 612 PS. Damit handelt es sich um den bislang staärksten Motor, der jemals in einer E‑Klasse verbaut wurde. Gleichzeitig ist er dank der serienmäßigen Zylinderabschaltung noch effizienter geworden. Den Null-Hundert-Paradesprint erledigt der Wagen in 3,4 Sekunden.

 

Mercedes AMG E 63 4Matic+
Mercedes AMG E 63 S 4Matic+ - hier rollt die potenteste E-Klasse aller Zeiten heran
« 1 von 11 »

 

Vollvariable Momentverteilung

Das AMG Speedshift MCT (Multi Clutch Technology) 9‑Gang-Sportgetriebe ist erstmals mit einer nassen Anfahrkupplung kombiniert. Dadurch konnte ein noch agileres Ansprechverhalten erzielt werden. Ein weiteres Highlight ist der vollständig neuentwickelte Allradantrieb AMG Performance 4Matic+. Er verbindet die Vorteile verschiedener Antriebskonzepte miteinander: Bislang stark heckbetont ausgelegt, gewährleistet die erstmals vollvariable Momentenverteilung auf Vorder- und Hinterachse eine optimale Traktion am physikalischen Limit bei allen Fahrbahnzuständen. Optisch unterstrichen werden die Leistungswerte durch ein expressives Exterieurdesign mit neuem Kühlergrill und coupéhaft eingelegter Motorhaube. Somit bietet die nächste Generation des E 63 eine völlig neue Dimension aus Sportlichkeit und Langstreckenkomfort.

 
Die Daten im Überblick:

Mercedes-AMG E 63 4MATIC+Mercedes-AMG E 63 S 4MATIC+
Motor4,0-Liter-V8 mit Direkteinspritzung und Biturbo-Aufladung4,0-Liter-V8 mit Direkteinspritzung und Biturbo-Aufladung
Hubraum3982 cm33982 cm3
Leistung420 kW (571 PS) bei 5750-6500/min450 kW (612 PS) bei 5750-6500/min
Max. Drehmoment750 Nm bei 2250-5000/min850 Nm bei 2500-4500/min
AntriebPermanenter Allradantrieb AMG Performance 4MATIC+ mit variabler MomentenverteilungPermanenter Allradantrieb AMG Performance 4MATIC+ mit variabler Momentenverteilung und Drift Mode
GetriebeAMG SPEEDSHIFT MCT 9-Gang-SportgetriebeAMG SPEEDSHIFT MCT 9-Gang-Sportgetriebe
Kraftstoffverbrauch

kombiniert

 

9,2 – 8,9 l/100 km

 

9,2 – 8,9 l/100 km

CO2-Emissionen kombiniert209 – 203 g/km 209 – 203 g/km
EffizienzklasseDD
Gewicht (DIN/EG)1.875/1.950 kg **1.880*/1.955 kg **
Beschleunigung 0-100 km/h3,5 s3,4 s
Höchstgeschwindigkeit250 km/h***250 km/h***

*Leergewicht fahrfertig nach DIN ohne Fahrer;
**Leergewicht fahrfertig nach EG inklusive Fahrer (75 kg);
*** elektronisch abgeregelt, mit AMG Driver´s Package 300 km/h

 

Mercedes AMG E 63 4Matic+
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung bisher - sei der Erste!)
Loading...