Mercedes GLE 450 AMG 4Matic

24. Juni 2015 21:32 Autor:

Mercedes nutzt das große Facelift der M-Klasse zur Umstellung auf die neue Nomenklatur. Außerdem wird die Baureihe um ein Coupé erweitert

GLE 450 AMG 4MATIC (C 292) 2014; Exterieur: Designo Hyazinthrot Metallic exterior: designo hyacinth red metallic

Mercedes GLE 450 Coupé AMG 4Matic (C 292) in Hyazinthrot Metallic mit 367 PS


Die M-Klasse heisst fortan GLE

Die Mercedes M-Klasse erhält ein große umfassende Modellpflege. Landläufig auch Facelift genannt. So ganz neben erhält das große SUV einen direkten Bruder namens GLE Coupé. Und als wenn das noch nicht genug wäre gibt es davon auch einen AMG-ableger. Mercedes-AMG setzt seine Performance SUV-Strategie konsequent fort: Die Sportwagen- und Performance-Marke von Mercedes-Benz setzt das GLE Coupé mit  Dynamik und Emotion in Szene. Fünf neue GLE-Modelle mit kraftvollen V6- und V8-Biturbomotoren sind jetzt am Start. Mercedes-AMG hat im Jahr 1999 mit dem ML 55 AMG das Segment der High-Performance-SUV begründet und in den letzten Jahren sukzessive ausgebaut.

 

Mercedes-Benz GLE 450 AMG 4MATIC Coupé
« 1 von 9 »

 

Die neue Coupe-Variante hat zwar auch vier Türen, sieht aber durch das zum Heck abfallende Dach deutlich dynamischer aus. Das GLE Coupé rollt am 20. Juli 2015 zu Preisen ab 66.700 Euro zu den Händler.. Der gewöhnliche GLE folgt dann ab dem 12. September zu Preisen am mindestens 53.970 Euro.

Die Schwaben haben kräftig abgekupfert

Mercedes hat sich beim GLE Coupé kräftig inspirieren lassen. Vorsichtig ausgedrückt. Viele Zeitgenossen werden sich beim Anblick des GLE Coupé verwundert die die Augen reiben und einen falsch gelabelten BMW mit Mercedes-Stern vor sich wähnen. Der X6 aus dem Hause BMW ähnelt dem Mercedes GLE Coupé hinsichtlich seiner Proportionen bis hin zur Fenstergrafik und Dach-Linie und kommt der Optik des Bayern verdammt nah. Das Erscheinungsbild mit markanten Kühlergrill und sportlicher Silhouette des GLE Coupé ist zweifelfrei gelungen.

Antriebe – Driving Performance für jedes Terrain

Das AMG Markenversprechen Driving Performance und die typischen Charaktereigenschaften werden mit den fünf neuen GLE Modellen ab sofort für eine noch breitere Zielgruppe erlebbar. Neun verschiedene SUV tragen aktuell das markante AMG Logo: Das Angebot reicht vom GLA 45 mit Turbo-Vierzylindermotor bis zum G 65 mit V12-Biturbotriebwerk, dem weltweit stärksten Serien-SUV. Damit bietet Mercedes-AMG eine breitere Auswahl an High-Performance-SUV als jeder andere Automobilhersteller weltweit.

Alle GLE Coupés haben das Dynamic-Select-System mit bis zu fünf Fahrprogrammen an Bord und bis auf die beiden stärksten AMG-Varianten, die noch mit sieben Vorwärtsgängen auskommen müssen, das neunstufige Automatikgetriebe 9G Tronic.

Interieur

Das Innenraum-Ambiente wird geprägt durch hochwertige Materialien und einer guten Verarbeitung. Zum Einsatz kommen feines Nappaleder, gebürstetes Aluminium und verschiedene Hölzer (u.a. Esche, Eukalyptus, Pappel) oder schwarz glänzender Klavierlack und verwöhnen alle haptischen Sinne. Die doppelten, farblich abgesetzten Ziernähte am Armaturenbrett fehlen genauso wenig, wie eine optionale Premium-Musikanlage von Harman-Kardon mit 830 Watt und 14 Hochleistungslautsprechern.

Assistenzsysteme

Mercedes bietet zahlreiche Fahrerassistenzsysteme für das GLE Coupé an  Neben einem Tote-Winkel-Warner sind dies ab Dezember 2015 optional ein Active-Curve-System mit aktiver Wankstabiliserung  für sportlich-agiles Handling.

Die Modelle im Überblick:
Modell
Motor
Leistung
Max. Drehmoment
0-100 km/h
GLA 45
R4 Turbo
265 kW (360 PS)
450 Nm
4,8 s
GLE 450 Coupé
V6 Biturbo
270 kW (367 PS)
520 Nm
5,7 s
GLE 63 Coupé
V8 Biturbo
410 kW (557 PS)
700 Nm
4,3 s
GLE 63 S Coupé
V8 Biturbo
430 kW (585 PS)
760 Nm
4,2 s
GLE 63
V8 Biturbo
410 kW (557 PS)
700 Nm
4,3 s
GLE 63 S
V8 Biturbo
430 kW (585 PS)
760 Nm
4,2 s
GL 63
V8 Biturbo
410 kW (557 PS)
760 Nm
4,9 s
G 63
V8 Biturbo
420 kW (571 PS)
760 Nm
5,4 s
G 65
V12 Biturbo
463 kW (630 PS)
1000 Nm
5,3 s
Die Markteinführung der fünf neuen GLE Coupé-Varianten startet im Juli 2015. Der Mercedes-AMG GLE 63 steht ab September 2015 bei den Niederlassungen und Vertragspartnern von Mercedes-Benz.
Mercedes-Benz GLE 450 AMG 4MATIC Coupé

 

 

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung bisher - sei der Erste!)
Loading...