Neu im Alutec-Programm: Ikenu – Dynamik auf fünf Doppelspeichen

20. März 2017 09:55 Autor:
1 Flares 1 Flares ×

Alutec Ikenu auf Mercedes A45-AMG (2016)


Neue Felgendesigns zum Frühjahr 2017

Der Felgenspezialist Alutec legt mit der neuen Leichtmetallfelge Ikenu einen klaren Fokus auf ein markantes, dynamisches Design und spricht so vor allem stilbewusste, sportliche Fahrer an. Das spiegelt sich auch in den Dimensionen wieder – das Rad ist in den Größen 18 und 19 Zoll erhältlich.

 

Alutec Ikenu auf Mercedes A45-AMG (2016)
Alutec Ikenu auf Mercedes  A45-AMG (2016)
Alutec Ikenu auf Mercedes A45-AMG (2016)
« 1 von 4 »

Mit den fünf Doppelspeichen liegt Ikenu voll im Trend. Zudem wirkt das Raddesign durch die besondere Anordnung der Doppelspeichen schlank und trotzdem kraftvoll-kantig. Die tiefliegende Radmitte verstärkt die optische Wirkung der Doppelspeichen zusätzlich. Auch bei der Farbgebung setzt Alutec mit Ikenu Akzente: Ikenu ist in graphit frontpoliert und metal-grey erhältlich.

 

Alutec Ikenu – im Überblick:

Lackierung: graphit frontpoliert, metal-grey
Größe: 8,0 x 18, 8,0 x 19 Zoll;
Anbindung: 5-Loch
ABE-Gutachten: ja
RDKS-tauglich: ja, für RDKS-Sensoren verschiedener Hersteller geeignet
Anwendungen: für ein breites Spektrum an Modellen
Garantie: Bei der metal-grey Variante 5 Jahre auf volllackierte Räder gemäß Garantiebedingungen
Empfohlener Verkaufspreis: ab 130,00 Euro

 

 

Alutec Ikenu
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung bisher - sei der Erste!)
Loading...