MOTORMOBILES

Das Automagazin im Internet

Neuer Cupra e-Racer

Der Cupra e-Racer präsentiert sich mit neuem Design, mehr Kraft und geringerer Stromverbrauch - Bildnachweis: Cupra / Seat

 

Vollelektrisches Rennfahrzeug

 

So lautete die Herausforderung für das Cupra Team, das mit der Entwicklung des ersten vollelektrischen Tourenrennwagens für den bevorstehenden Mehrmarkenwettbewerb „PURE ETCR“ betraut war. Das Ergebnis ist der neue Cupra e-Racer, mit dem die spanische Marke die Rennstrecken dieser Welt erobern will.

Der neue Cupra e-Racer basiert auf der neuesten Generation des Cupra Leon. Mit seinem grundlegend überarbeiteten Chassis bietet er eine hervorragende Grundlage für einen noch leistungsstärkeren, gleichzeitig aber effizienteren Tourenrennwagen mit einer Höchstgeschwindigkeit von 270 km/h. 

  

Von 1 bis 6.270: die Kennzahlen des Cupra e-Racer

  • 1 Gang
  • 3,2 Sekunden von 0 auf 100 km/h
  • 4 Motoren
  • 50 Minuten Ladedauer
  • 100 Prozent elektrisch
  • 270 km/h Höchstgeschwindigkeit
  • 500 Kilogramm Batteriegewicht
  • 500 kW maximale Leistung, das entspricht:
  • 680 PS
  • 6.270 Batteriezellen

  

Der neue Cupra e-Racer verfügt unter anderem über eine im Vergleich zum Vorgänger höhere Batteriekapazität: Die Zahl der Zellen wuchs auf 6.270. Auch dank einer neuen Interieuraufteilung und einer besseren Kühlung konnte die Ladezeit der Batterie optimiert werden. Die Elektronik wurde zudem überarbeitet und komplett neu programmiert. Neben neuen Schutzvorrichtungen der Batterie wurden auch diverse weitere Elemente umgestaltet, um beispielsweise die um 50 Millimeter gewachsene Fahrzeuglänge zu berücksichtigen. Die Optik des Cupra e-Racer hat sich ebenfalls verändert: Kupferfarbene Räder und eine petrol-weiße Lackierung verleihen ihm ein besonderen Auftritt. Mit seinen vier Elektromotoren beschleunigt der Cupra e-Racer in nur 3,2 Sekunden auf 100 km/h. Mit dieser überragenden Performance und den beiden Piloten Mattias Ekström und Jordi Gené ist Cuprabestens für die neue 100 Prozent elektrische PURE ETCR gerüstet.

   

Top