MOTORMOBILES

Das Automagazin im Internet

Neuer Trailer eröffnet Blicke hinter die Kulissen des neuen Bond-Films

Range Rover Sport SVR im neuen Bond-Film - Bildnachweis: Land Rover / JLR

  

Neben dem Land Rover Defender wirkt auch der Range Rover Sport SVR im neuen James-Bond-Streifen “Keine Zeit zu sterben” (englischer Titel: No Time To Die) mit:  Vor der Kinopremiere am 30. September gibt es jetzt auf Youtube einen exklusiven Blick hinter die Kulissen. Das schnellste und stärkste Modell aus dem Haus Land Rover liefert mit der Verfolgungsjagd eine Schlüsselsequenz des neuen 007-Films. Oscar-Gewinner Chris Corbould, Verantwortlicher für Spezialeffekte und Stuntfahrzeuge, komponierte die Actionszenen, an denen zwei Range Rover Sport SVR mitwirken. Die Action-Regisseure und Stuntprofis des neuen James-Bond-Films brachten den Range Rover Sport SVR bis an seine Grenzen. Das neue Video vermittelt einen Eindruck von der Highspeed-Action – und zeigt, warum das schnellste Land Rover Modell aller Zeiten die perfekte Wahl für das 007-Team darstellt.

 

Sie können auch von normalen Kunden bestellt werden. Lackiert sind die vierrädrigen Bond-Leinwandstars in dezentem Eiger Grey, kombiniert mit 22-Zoll-Alufelgen in Narvik Black – Bildnachweis: Land Rover / JLR

 

In Keine Zeit zu sterben hat Daniel Craig alias James Bond den aktiven Dienst quittiert und genießt sein geruhsames Leben auf Jamaika. Das hat jedoch ein Ende, als Bonds alter Freund Felix Leiter von der CIA erscheint und James Bond um Hilfe bittet: Der Superagent soll einen entführten Wissenschaftler retten. Allerdings erweist sich die Mission tückischer als erwartet, denn Bond hat es mit einem mysteriösen Schurken zu tun, der mit gefährlicher neuer Technologie bewaffnet ist.

 

Land Rover arbeitet seit Jahrzehnten mit den Machern der James-Bond-Filmhits bei EON Productions zusammen. 1983 feierte ein Land Rover Modell seine Premiere auf der Leinwand: ein Range Rover Cabrio im 007-Streifen “Octopussy”. In Keine Zeit zu sterben spielen neben dem Range Rover Sport SVR mehrere Defender Modelle sowie der Land Rover Serie III und der Range Rover Classic mit. Auch im vorletzten James-Bond-Streifen “Spectre” brillierte 2015 der Range Rover Sport in zahlreichen Szenen als Actionstar.

Regie bei “Keine Zeit zu sterben” führt Cary Joji Fukunaga – die ursprünglich von Ian Fleming erschaffene Hauptrolle als Agent 007 spielt zum fünften Mal Daniel Craig. Universal Pictures International und Metro Goldwyn Mayer bzw. United Artists werden den Film in Europa am 30. September in den Kinos anlaufen lassen; in den USA ist der Start für den 8. Oktober vorgesehen.