Nissan Micra schon 2018 mit X-Tronic Automatik sowie neuem 120-PS-Top-Motor

14. November 2017 23:43 Autor:
1 Flares 1 Flares ×

Nissan erweitert die Optionen für den neuen Micra um eine Automatik – Bildnachweis: Nissan

 

Micra auf Erfolgskurs

Der neue Micra behauptet seit seinem Marktstart in Deutschland im April dieses Jahres mit einem betont expressiven Design, dynamischen Proportionen und einer starken Linienführung seinen Platz im Kleinwagen-Segment. Soft-Touch-Oberflächen und ein zweifarbiges Cockpit sorgen für Komfort hinter dem Steuer.

Für den Antrieb stehen derzeit drei Motoren zur Wahl, ein 0,9-Liter-Dreizylinder-Turbobenziner mit 90 PS, ein 1,0-Liter-Dreizylinder-Saugbenziner mit 71 PS und ein 1,5-Liter-Dieselmotor mit vier Zylindern und 90 PS. Alle Motoren sind an eine 5-Gang-Schaltung gekoppelt. Der angekündigte 120-PS-Benziner wird zudem der erste Micra mit Sechs-Gang-Getriebe sein. Außerdem soll ein Automatikgetriebe offeriert werden. 

Der Micra ist in zehn Außenfarben erhältlich, darunter die besonders lebendigen Töne Passion Red und Energy Orange. Das Personalisierungsprogramm beinhaltet u.a. Farb-Applikationen an den Spiegelkappen und den Seitenschwellern sowie Stylingelemente für Front- und Heckstoßfänger. Zusätzlich stehen verschiedene Optionen zur Personalisierung des Innenraums zur Verfügung.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung bisher - sei der Erste!)
Loading...