Paris 2018: Die vietnamesische Marke VinFast nutzt BMW-Technik

11. September 2018 22:57 Autor:

Das SUV von VinFast stelllt der vietnamesische Hersteller auf dem Pariser Austosalon 2018 aus – Bildnachweis: VinFast

 

Mit erstklassigem Design expandieren

Die Vingroup ist in Vietnam eines der größten Gemischtwarenkonzerne des Landes. Und dieser baut nun auch Autos: Die Marke VinFast bedient sich dabei BMW-Plattformen und möchte global expandieren. Die ersten beiden Autos des neuen vietnamesischen Automobilherstellers VinFast zeigen ihre Philosophie „Vietnamesisch – Stil – Sicherheit – Kreativität – Pioniergeist“ durch eine Designsprache von Weltklasse, die mit dem weltbekannten Pininfarina-Designteam in Italien entwickelt wurde. Die beiden Premium-Modelle – eine Limousine und ein SUV – werden am 2. Oktober 2018 auf dem Pariser Autosalon ihre Weltpremieren feiern.
 
 
Vinfast SUV - Paris 2018
Bildnachweis: Vinfast
« 1 von 8 »

 

Markanter Frontgrill mit asymmetrischem VF-Motiv

Limousine und SUV repräsentieren den kraftvollen, fortschrittlichen Geist eines neuen, energischen und sich entwickelnden Vietnam. VinFast feiert seine Weltpremiere mit der Präsentation von zwei Weltpremierenmodellen auf dem Pariser Autosalon am 2. Oktober 2018.

Ausgehend von einem Ausgangspunkt außergewöhnlicher Proportionen entwarfen die Designer von VinFast und Pininfarina zeitlose Autos, die jeweils einen langen Radstand und ein elegantes, inspirierendes Design aufweisen. Eine lange Motorhaube, ein klassischer Kofferraum und horizontale Körperlinien sorgen für eine symmetrische, anspruchsvolle und elegante Schönheit der Premium-Limousine. Die muskulösere Motorhaube und die kühnen, zielgerichteten Charakterlinien des SUV verleihen ihm eine sportlichere Identität, als ob er sich befreien würde.

Ein besonderes Highlight der Designsprache des Debütanten ist die markante Front der beiden Neuwagen. Das Chrom-V-Emblem in der Mitte des Gitters ist selbstbewusst und unverwechselbar symmetrisch. Rechts ist eine horizontale Chromschiene, die sich mit den LED-Tagfahrleuchten zu einem kursiven F-Motiv verbindet, das die zweite Silbe von VinFast und eine einzigartige asymmetrische Blütezeit darstellt. Das zentrale V-Emblem strahlt die kühnen und schlanken Faltenlinien aus, die über die Motorhaube laufen, was einen frischen und modernen Look erzeugt und den Stolz von Vietnams erstem Automobilhersteller widerspiegelt, der nach der Welt greift.

 

 

Das stolze und energische Styling der VinFast Limousine und des SUV wird auch stark von der fortschrittlichen Designphilosophie des neuen Unternehmens beeinflusst. VinFast brach alle traditionellen Regeln der Automobilentwicklung und gab den Vietnamesen die Möglichkeit, die Styling-Richtung gleich zu Beginn des Designprozesses festzulegen. Mehr als 62.000 Menschen stimmten ab, als sie 20 Designskizzen von vier weltbekannten italienischen Autodesignhäusern erhielten. Ausgehend von den erfolgreichen Konzepten von ItalDesign wurden die Entwürfe der Autos inzwischen von Pininfarina entwickelt und vervollständigt. Entwickelt für das vietnamesische Volk auf der Grundlage einer Auswahl des vietnamesischen Volkes, können diese ersten VinFast-Modelle wirklich als nationale Produkte Vietnams angesehen werden, die den Stolz und den Ehrgeiz seiner Bürger umfassen.

Wie geplant, nur ein Jahr nach der Abstimmung über das öffentliche Design, wird VinFast auf dem Pariser Autosalon die Limousine und den SUV auf der internationalen Bühne präsentieren, bevor sie Ende des Jahres der vietnamesischen Öffentlichkeit vorgestellt werden.

Mit seinem Debüt in Paris wird VinFast Vietnams erster Automobilhersteller sein, der an einer großen internationalen Automobilmesse teilnimmt und damit das Vertrauen, den Pioniergeist und die globale Perspektive einer neuen und dynamischen Marke signalisiert.

 

VinFast SUV und Sedan - Paris 2018
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung bisher - sei der Erste!)
Loading...