Premiere des neuen Volvo S60 im ersten US-Werk des schwedischen Automobilherstellers

20. Juni 2018 23:24 Autor:

Volvo hat die neue Generation der Mittelklasse-Limousine Volvo S60 präsentiert – Bildnachweis: Volvo

 

Zwei leistungsstarke Plug-in-Hybridvarianten treiben Elektrifizierung voran

Volvo hat heute (20. Juni 2018) die neue Generation der Mittelklasse-Limousine Volvo S60 präsentiert und gleichzeitig sein erstes Automobilwerk in den USA offiziell eröffnet. Die Sportlimousine ist das erste Volvo Modell, das in den USA produziert und von dort auch in alle anderen Weltmärkte exportiert wird.

Der neue Volvo S60 ist das erste Modell des Herstellers, für das kein Dieselmotor angeboten wird. Stattdessen sind zwei Plug-in-Hybridvarianten vorgesehen: Mit dem T6 Twin Engine AWD mit 250 kW (340 PS) und dem preisgekrönte T8 Twin Engine AWD mit 287 kW (390 PS) untermauert Volvo sein Bekenntnis zur Elektrifizierung. Zur Markteinführung stehen zudem auch die bewährten Benzinmotoren T5 und T6 zur Wahl.

Auf Basis der skalierbaren Produkt-Architektur (SPA) bietet die neue Sportlimousine hochmoderne Sicherheitstechnik, dynamische Fahreigenschaften und fortschrittliches Infotainment. Das Notbremssystem Volvo City Safety unterstützt den Fahrer bei der Vermeidung von Kollisionen und ist das einzige System, das Fußgänger, Fahrradfahrer und Wildtiere erkennt. Erstmals im Segment der Mittelklasse-Limousinen kommt eine neue Notbremsfunktion zum Einsatz, die Kollisionen mit entgegenkommenden Fahrzeugen abmildert. Das optionale Pilot Assist System für teilautonomes Fahren bis 130 km/h wurde optimiert und bietet ein verbessertes Kurvenverhalten.

Als intuitive Schalt- und Bedienzentrale fungiert ein hochwertiger Touchscreen im Tablet-Stil, über den sich Fahrzeugfunktionen, Navigation, Konnektivitätsdienste und Entertainment-Apps ansteuern lassen. Über Apple CarPlay, Android Auto und 4G kann das Smartphone in das Volvo Infotainment-System Sensus Connect eingebunden werden.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung bisher - sei der Erste!)
Loading...