Elektro SUV: Skoda macht mit dem Enyaq iV beim Design den nächsten Entwicklungsschritt

 
 
 
Am 1. September 2020 stellt Skoda in Prag sein erstes rein batterieelektrisches SUV vor. Das Modell markiert für den tschechischen Automobilhersteller den Aufbruch in eine neue Ära, daher macht die Marke mit dem Enyaq iV auch beim Design den nächsten Entwicklungsschritt.
 
 
 
Emotionale Linien und ausgewogene, dynamische Proportionen verbinden sich beim ersten Skoda auf Basis des Modularen Elektrifizierungsbaukastens (MEB) aus dem Volkswagen Konzern mit typisch großzügigen Platzverhältnissen und nachhaltigem Fahrspaß.