MOTORMOBILES

Das Automagazin im Internet

Sonderserie: Porsche 911 Carrera und Boxster als Black Edition

Black Edition: Sonderserie des 911 Carrera und Boxster

Porsche legt mit der Black Edition eine Sonderserie des 911 Carrera und Boxster auf. Die Zuffenhausener kombinieren eine erweiterte Ausstattung mit einem edlen schwarzen Auftritt.

Black Edition: Sonderserie des 911 Carrera und Boxster
Black Edition: Sonderserie des 911 Carrera und Boxster

 

Die Kombination von schwarzer Lackierung und schwarzem Teilleder-Interieur betont die zeitlose und rassige Eleganz der Sportwagen. Zur serienmäßigen Ausstattung der 911 Carrera- und Boxster-Editions-Modelle gehören unter anderem das Porsche Communication Management (PCM) mit Navigationsmodul, automatisch abblendende Spiegel, Regensensor, Tempostat, Parkassistent vorn und hinten sowie das Sport-Design-Lenkrad.

Der 911 Carrera Black Edition basiert auf dem Grundmodell mit 3,4-Liter-Boxermotor und 350 PS. Angeboten wird er als Coupé und Cabriolet, mit Heck- oder Allradantrieb. Die Sonder-Edition rollt auf 20 Zoll großen 911 Turbo-Rädern, und die LED-Hauptscheinwerfer inklusive Porsche Dynamic Light System Plus (PDLS+) gehören zur Serienausstattung. Auch das schwarze Interieur zeigt sich anspruchsvoll. Fahrer und Beifahrer sitzen auf beheizbaren 14-Wege-Sportsitzen, für exzellenten Audio-Genuss sorgt das serienmäßige Bose® Surround Sound-System. Weiterhin unterstützen Telefonmodul und Rückfahrkamera den mühelosen Umgang mit dem Editions-Elfer.

Der Boxster Black Edition steht dem an Attraktivität in nichts nach. In dem Mittelmotor-Roadster sorgt der 265 PS starke 2,7-Liter-Boxermotor für Vortrieb. Dem konsequenten Farbkonzept folgen Verdeck und Überrollbügel, beide sind schwarz. Gegen unerwünschte Verwirbelungen bei offenem Verdeck hilft das Netzwindschott. Akzente setzen das 20 Zoll-große Carrera Classic-Rad und die Bi-Xenon-Scheinwerfer mit PDLS. Für gesteigerten individuellen Komfort können Fahrer und Beifahrer auf eine Zweizonen-Klimaanlage und Sitzheizung zurückgreifen. Als Audio-System bietet der Boxster Black Edition das hochwertige Sound Package Plus.

Der Startschuss für den Verkauf der insgesamt fünf Black-Edition-Modelle fällt am 18. Mai 2015. Die Preise einschließlich Mehrwertsteuer und länderspezifischer Ausstattung betragen:

Boxster Black Edition: 59.477 Euro
911 Carrera Black Edition: 95.058 Euro
911 Carrera 4 Black Edition: 101.484 Euro
911 Carrera Cabriolet Black Edition: 105.530 Euro
911 Carrera 4 Cabriolet Black Edition: 111.956 Euro

 

Top
Das Automagazin MOTORMOBILES.de möchte Dir Benachrichtigungen anzeigen    Zulassen Blockieren