SsangYong Tivoli

27. November 2014 22:22 Autor:

Neues kompakt-SUV aus Südkorea

  • Bei der Namensgebung ließ sihttp://www.motormobiles.de/mm/ch der koreanische Autohersteller durch die gleichnamige italienische Stadt inspirieren
  • Marktstart ab Januar 2015 in Korea und weltweit ab Q2/2015 weltweit
  • Hochwertige Innenausstattung
Auf der Basis umfassender Marktforschung und -analyse hat SsangYong intensiv an der Produktqualität gearbeitet, um den "TIVOLI" perfekt an die Bedürfnisse der Konsumenten anzupassen und seinen Kunden nun auch in der sehr beliebten Kategorie der kleinen kompakten SUV ein attraktives Modell zu bieten.

Nach dreijähriger Entwicklungsarbeit präsentiert SsangYong das neuste Mitglied seiner Fahrzeugflotte. Bislang hatte der südkoreanische Allradspezialist das Modell unter dem Projektnamen „X100“ zur Marktreife geführt, nun soll es unter dem Namen „TIVOLI“ ab Januar 2015 zunächst in den koreanischen Markt eingeführt werden, bevor es dann ab dem zweiten Halbjahr 2015 weltweit erhältlich ist.

Erweiterung der Modellpalette

Nach dreijähriger Entwicklungsarbeit präsentiert SsangYong das neuste Mitglied seiner Fahrzeugflotte. Bislang hatte der südkoreanische Allradspezialist das Modell unter dem Projektnamen „X100“ zur Marktreife geführt, nun soll es unter dem Namen „Tivoli“ ab Januar 2015 zunächst in den koreanischen Markt eingeführt werden, bevor es dann ab dem zweiten Halbjahr 2015 weltweit erhältlich ist.

SsangYong Tivoli
Auf dem Genfer Autosalon feierte der SsangYong "Tivoli" seine erfolgreiche Europapremiere, ab dem 20. Juni 2015 ist er nun deutschlandweit bei allen Händlern erhältlich.
« 1 von 15 »

Bei der Namensgebung hat sich SsangYong durch die gleichnamige italienische Stadt in der Provinz Rom inspirieren lassen, die aufgrund ihres Weltkulturerbes, etwa die Villa d’Este, sowie für die Lage in malerischer Landschaft bekannt und seit jeher ein beliebtes Urlaubsziel ist. Die inspirierende Kraft und das aufregende Ambiente der Stadt spiegeln sich im Fahrzeug wider. Gleichzeitig besinnt sich SsangYong mit seinem neuen SUV auf seine Tradition als 4X4-Spezialist. Zusammen mit dem Modellnamen veröffentlicht SsangYong auch erste Ansichten des Interieurs und Exterieurs. Die ansprechende äußere Silhouette des „Tivoli“ greift den modernen Look eines Urban Dynamic SUV auf und verkörpert rhythmische Dynamik, ganz im Sinne der Designsprache von SsangYong, „Nature-born 3 Motion – Rhythmical, Dynamic, Dignified“.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung bisher - sei der Erste!)
Loading...