MOTORMOBILES

Das Automagazin im Internet

SsangYong Tivoli

Auf der Basis umfassender Marktforschung und -analyse hat SsangYong intensiv an der Produktqualität gearbeitet, um den "TIVOLI" perfekt an die Bedürfnisse der Konsumenten anzupassen und seinen Kunden nun auch in der sehr beliebten Kategorie der kleinen kompakten SUV ein attraktives Modell zu bieten.

Nach dreijähriger Entwicklungsarbeit präsentiert SsangYong das neuste Mitglied seiner Fahrzeugflotte. Bislang hatte der südkoreanische Allradspezialist das Modell unter dem Projektnamen „X100“ zur Marktreife geführt, nun soll es unter dem Namen „TIVOLI“ ab Januar 2015 zunächst in den koreanischen Markt eingeführt werden, bevor es dann ab dem zweiten Halbjahr 2015 weltweit erhältlich ist.

Im Inneren herrscht eine Lounge-Ambiente. Der kompakte SUV präsentiert sich mit praktischer Raumaufteilung und großzügigem Platzangebot und einfach zu erreichende Multimediaschnittstellen. Damit wird das Modell den Ansprüchen der Kunden an Funktionalität gerecht und bietet gleichzeitig eine ansprechende Optik.

Auf der Basis umfassender Marktforschung und -analyse hat SsangYong intensiv an der Produktqualität gearbeitet, um den „Tivoli“ perfekt an die Bedürfnisse der Konsumenten anzupassen und seinen Kunden nun auch in der sehr beliebten Kategorie der kleinen kompakten SUV ein attraktives Modell zu bieten.

SsangYong Tivoli

Gleichzeitig besinnt sich SsangYong mit seinem neuen SUV auf seine Tradition als 4X4-Spezialist. Zusammen mit dem Modellnamen veröffentlicht SsangYong auch erste Ansichten des Interieurs und Exterieurs.