Weltpremiere @ Le Mans: Brabus 850 Cabrio – das schnellste viersitzige Cabrio der Welt

19. Juni 2016 13:04 Autor:
brabus850_cbario_biturbo20160602

Bei dem veredelten Cabrio Brabus 850 6.0 Biturbo Cabrio handelt es sich um das schnellste und leistungsstärkste viersitzige Cabriolet der Welt.

 

Offener Bolide auf Basis des Mercedes S 63 4Matic

Brabus feiert im Umfeld des 24 Stunden Rennen von Le Mans 2016 die Weltpremiere des Brabus 850 6.0 Biturbo Cabrio. Bei dem  veredelten Cabrio handelt es sich – nach dem bereits getunten S-Klasse-Coupé –  um das schnellste und leistungsstärkste viersitzige Cabriolet der Welt. Das neue 850 PS starke und 350 km/h schnelle Cabrio wurde bei der offiziellen Fahrerparade in Le Mans zum ersten Mal der Öffentlichkeit präsentiert. Zu diesem Anlass wurde das neue Supercar in ein spezielles Motul Design gekleidet. Als zweites Fahrzeug von Brabis nahmein von Startech veredeltes Bentley Continental GT Cabriolet, ebenfalls im Motul Outfit, an der Parade teil.

 

brabus850 cbario biturbo20160601 (1)
Das neue 850 PS starke und 350 km/h schnelle Cabrio wurde bei der offiziellen Fahrerparade in Le Mans zum ersten Mal der Öffentlichkeit präsentiert.
« 1 von 6 »

 

Bereits zum 22. Mal wurded in diesem Jahr im Rahmen des berühmtesten Autorennens der Welt die offizielle Fahrerparade abgehalten, die vor dem Rennen mit allen Teilnehmern durch die Stadt Le Mans führt und jedes Jahr mehr als 150.000 Zuschauer anlockt. Motul ist seit 2014 offizieller Partner der Fahrerparade.

Das 350 km/h schnelle Brabus 850 6.0 Biturbo Cabrio auf Basis des Mercedes S 63 4MATIC wird von einem auf sechs Liter Hubraum vergrößerten Brabus V8 Biturbo-Motor angetrieben. Das High Performance Triebwerk mit 850 PS Spitzenleistung und einem maximalen Drehmoment von 1.450 Nm wird exklusiv mit vollsynthetischem Motul Hochleistungsmotoröl geschmiert. Optisch fasziniert das offene Brabus Supercar mit Allradantrieb durch seine sportlich-elegante Optik mit Sicht-Carbon-Aerodynamik-Komponenten und 21 Zoll großen Hightech-Schmiederädern. Der Wagen weist einen kombinierten Normverbrauich von 10.3 Litern pro 100 gefahrenbe Kilomter auf. Entsprechend einer CO2-Emission von 242 g/km ( Effizienzklasse F).

 

Brabus 850
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung bisher - sei der Erste!)
Loading...