MOTORMOBILES

Das Automagazin im Internet

Bestellstart für den VW ID.4 GTX

Der neue Volkswagen ID.4 GTX startet im Sommer 2021 - Bildnachweis: VW

  

Neue Sportlichkeit

In Deutschland beträgt sein Grundpreis 50.415 Euro, auf den der Kunde 7.500 Euro Förderung (netto) beantragen kann. Der ID.4 ist das Flaggschiff der Elektro-Baureihe und verfügt über einen Allradantrieb über zwei Elektromotoren mit zusammen 220 kW Leistung (299 PS). Die Batterie mit einer Nettokapazität von 77 kWh steht für Reichweiten von bis zu 480 Kilometern. Der ID 4 GTX beschleunigt in 3,2 Sekunden aus dem Stand auf 60 km/h und in 6,2 Sekunden auf 100 km/h und auf eine Höchtsgeschwindigkeit von 180 km/h limitiert. Der Grundpreis beträgt 50.415 Euro. Das Ziel von VW ist, bis 2030 den Anteil reiner E-Autos in Europa auf 70 Prozent des Absatzes zu erhöhen. Allein in 2021 planen die Niedersachsen, insgesamt rund 450.000 BEV- und PHEV-Fahrzeuge auszuliefern. 

  

Ein klassisches Symbol für Sportlichkeit: Rote Kontrastnähte setzen im Interieur Akzente – Bildnachweis: Volkswagen
Top