MOTORMOBILES

Das Automagazin im Internet

Bugatti eröffnet Showroom in neuem Design in Hamburg

Ein Franzose am Tor zur Welt: Der Bugatti Chiron kommt nach Hamburg – Bildnachweis: Bugatti

 

Markengerechte Showrooms finden ihren Niederschlag in der Verkaufsperformance

Die Supersportwagen­marke Bugatti ist nun auch in Hamburg mit einem exklusiven Showroom präsent. Gemeinsam mit seinem Vertriebspartner Kamps hat Bugatti in dieser Woche einen komplett neu gestalteten Ausstellungsraum eröffnet. Die Bugatti-Markenwelt ist knapp 100 Quadratmeter groß und liegt in Flughafennähe. Damit hat das neueste Produkt der Luxusmarke aus Molsheim, der 1.500 PS starke und 420 Stundenkilometer schnelle Bugatti Chiron, ein angemessenes Zuhause im Norden der Republik. Hamburg ist der vierte Händlerstandort Bugattis im neuen Showroom-Design in Deutschland und der 12. in Europa. Insgesamt ist Bugatti derzeit mit 34 Händlern in 17 Ländern präsent, davon vier in Deutschland.

Der bugatti Chiron ist der leistungsstärkste, schnellste, luxuriöseste und exklusivste Serien-Supersportwagen der Welt – Bildnachweis: Bugatti

 

Deutschland hat Großbritannien und die Schweiz überholt und ist aktuell die Nummer Eins in Europa. Insgesamt kommen 45 Bestellungen für den Chiron aus Deutschland. Das sind 40 Prozent aller Verkäufe in Europa.

Die Kamps-Gruppe ist seit mehr als 60 Jahren im Automobilgeschäft erfolgreich tätig und hat sich zum Experten für Supersportwagen und Luxusfahrzeuge entwickelt. Die zur Gruppe gehörende Kamps in Hamburg GmbH & Co. KG ist seit 2009 offizieller Händlerpartner Bugattis.

Der neue Showroom in Hamburg bringt den Kunden und Gästen die Bugatti-Markenwerte Art, Forme, Technique und das Flair des Unternehmensstammsitzes im elsässischen Molsheim nahe. So gibt es einen Heritage-Bereich, der den Markenwerten Bugattis gewidmet ist. Drei Wand-Stelen verleihen jeweils einer dieser Facetten Ausdruck. In jede Stele ist ein Monitor eingelassen, auf dem Filme und Animationen den jeweiligen Markenwert eindrucksvoll erlebbar machen.

Der Lounge-Bereich ist ausgestattet mit Möbeln der Bugatti Home Kollektion, die eigens für die neuen Showrooms der Marke entworfen wurden. Die organisch geformten Sessel sind aus feinstem Leder und blauem Sicht-Carbon gefertigt, hochwertige und aufwändig verarbeitete Materialien, wie sie auch bei der Herstellung eines Bugatti-Supersportwagens Verwendung finden. Die Seiten schmückt das EB-Logo.

Die französische Supersportwagenmarke Bugatti ist nun auch in Hamburg mit einem exklusiven Showroom präsent – Bildnachweis: Bugatti

 

Eine geschwungene weiße Markenwand bildet die Bühne für den Star eines jeden Bugatti-Showrooms –  den Chiron, den leistungsstärksten, schnellsten, luxuriösesten und exklusivsten Serien-Supersportwagen der Welt.

 

Top