Elektroauto Quantino von NanoFlowcell schafft Reichweite von 1.401 Kilometer

1 Flares 1 Flares ×

Rekordfahrt des Elektroauto Quantino von NanoFlowcell

 

1000 Kilometer in acht Stunden und 21 Minuten, dann sind 1.000 Kilometer

Neuer Rekord. Mit einer Tankfüllung erreicht das Niedervolt-Elektrofahrzeug Quantino von NanoFlowcell bei einem Praxistest 1.401 Kilometer am Stück. Damit schafft der NanoFlowcell-Antrieb etwas was bisher für Elektroautos als unmöglich galt: 1.000 km in 8:21 Stunden! Mit der auf moderner Flusszellentechnologie basierenden Antriebstechnik demonstriert das junge Start Up etablierten Automobilherstellern, wie sich umweltgerechte und wirtschaftlich effiziente Elektromobilität zukunftsfähig gestalten lässt. Aber es wird noch besser: Erst nach exakt 1.401 Kilometern sind die Tanks des Testfahrzeugs restlos leer. Mit der Nonstop-Fahrt wollte NanoFlowcell AG-Chef Nunzio La Vecchia laut Firmenangaben koreanischen Herstellern die Alltagstauglichkeit seiner Entwicklung demonstrieren.

 

Elektroauto Quantino von NanoFlowcell

 

 

Elektroauto Quantino von NanoFlowcell schafft Reichweite von 1.401 Kilometer: 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
5,00 von 5 Sterne, basierend auf 1 abgegebene(n) Stimme(n).

Loading...