MOTORMOBILES

Das Automagazin im Internet

Exklusiver Hyundai Ladetarif für Elektroautofahrer – ab rund 28 Cent

Kunden laden ihren Stromer über spezielle App der EnBW oder Ladekarte - Bildnachweis: Hyundai

 

Elektroautonutzer erhalten Zugang zum EnBW Hypernetz

 

Hyundai bietet Fahrern eines Elektrofahrzeugs aus seiner Flotte eine exklusive Lade-Komplettlösung mit einem besonders günstigen Ladetarif an.

Dank einer Kooperation mit dem Energieunternehmen EnBW erhalten die Besitzer eines voll- oder teilelektrifizierten Hyundai ab September 2020 sehr günstige Konditionen an der Ladesäule. Sie zahlen mit dem reduzierten Mehrwertsteuersatz bis zum Ende des Jahres 28,2689 Cent pro Kilowattstunde Wechselstrom und 38,0168 Cent für Gleichstrom zum schnellen Aufladen. Ab 1. Januar 2021 kostet die Kilowattstunde mit 19 Prozent Mehrwertsteuer 29 Cent, den Gleichstrom gibt es dann für 39 Cent.

Die Rundumversorgung für Hyundai Fahrer bietet neben dem exklusiven, einheitlichen Tarif einen stetigen und transparenten Überblick der angefallenen Kosten sowie die Nutzung des mehrfach ausgezeichneten EnBW Hypernetzes. Kunden haben damit Zugang zu über 100.000 Ladepunkten in Deutschland, Österreich, der Schweiz, Frankreich, Italien und den Niederlanden. Dafür nutzen Kunden die EnBW mobility+ App oder Ladekarte. Die Registrierung erfolgt über die Hyundai Homepage [LINK] wo es auch ausführlich Informationen zur Komplettlösung für Hyundai Fahrer gibt.

Ab 1. September 2020 profitieren Fahrer eines Hyundai Kona Elektro und Ioniq Elektro sowie Ioniq Plug-in-Hybrid vom exklusiven Hyundai Ladetarif. Hyundai hat bereits angekündigt, dass weitere Elektrofahrzeuge in den kommenden Jahren auf den Markt kommen werden. Unter dem Markendach Ioniq will das südkoreanische Unternehmen seine Vorreiterrolle im Bereich der alternativen Antriebe weiter ausbauen und bringt in den nächsten vier Jahren zunächst drei neue E-Modelle unter der Submarke in den Handel. Damit reagiert Hyundai auf die steigende Nachfrage nach Elektrofahrzeugen und setzt sich zudem als Ziel, den globalen Markt im Bereich der Elektromobilität anzuführen.

 

Top