MOTORMOBILES

Das Automagazin im Internet

Front Runner stattet den neuen Land Rover Defender mit neuem Zubehör aus

Anfang des Monats kündigte Front Runner die Einführung des neuen Dachträgers an, der speziell für den mit Spannung erwarteten 2020 Land Rover Defender 110 entwickelt wurde - Bildnachweis: Front Runner

Der südafrikanische Hersteller für Fahrzeug- und Campingausrüstung veröffentlicht den neuen Dachträger für den 2020 Land Rover Defender 110

 

Front Runner veröffentlicht das neue Dachträgersystem, welches speziell für den neuen 2020 Land Rover Defender 110 entworfen und entwickelt wurde. Der neue Dachträger von Front Runner kombiniert Funktionalität mit urbanem Design. Konstruiert für den Offroad-Einsatz und gleichzeitig schlicht und elegant für die Nutzung im Alltag. Das neue Design harmoniert ideal mit dem modernen Erscheinungsbild des neuen 2020 Land Rover Defender.

 

Der südafrikanische Hersteller für Fahrzeug- und Campingausrüstung veröffentlicht den neuen Dachträger für den 2020 Land Rover Defender 110 – Bildnachweis: Front Runner

  

 

Der Hersteller für Fahrzeug- und Campingausrüstung baut auf seiner guten Reputation auf und veröffentlicht mit der Markteinführung des Front Runner 2020 Defender Dachträgers ein weiteres erstklassiges Produkt. Intelligentes Design, Langlebigkeit und Robustheit zeichnen den neuen Dachträger aus. Der Rückkehr des legendären Defender, im nun zeitgenössischen Look, sind mit dem neuen Dachträger keine Grenzen gesetzt – auch für unzählige Abenteuer abseits der Straßen.

„Wir sind seit über 25 Jahren Pioniere und Erfinder der modularen Dachträger für den Land Rover Defender“, sagt der Gründer und Inhaber von Front Runner in Johannesburg, Stanley Illman. „Wir haben diesen neuen Dachträger auf hunderttausenden von Kilometern in extrem rauen Gelände getestet und bis an die Grenzen des Machbaren gebracht. Das ist der Anspruch und Standard, den wir bei Front Runner haben. Wenn wir ein Produkt auf den Markt bringen, wissen wir, dass es bereit für unsere Kunden ist.”

Der Front Runner 2020 Defender Dachträger besteht aus einer hochwertigen T6 Aluminiumplattform und einem fahrzeugspezifischen Befestigungssystem aus korrosionsbeständigem 3CR12 Stahl. Beide Komponenten sind mit schwarzem Epoxidpulver beschichtet, eine der haltbarsten und beständigsten Oberflächen. Bei der Produktion des Trägers wird zudem vollständig auf die Verwendung von Kunststoff verzichtet.

Mit einer maximalen statischen Traglast von 335 Kilogramm ist der Front Runner Dachträger noch robuster und stabiler konstruiert, als es die von Land Rover vorgegebene dynamischen Traglast von 167 Kilogramm erlaubt. Somit ist er optimal für die Belastung und den Einsatz im Alltag sowie abseits der Straßen im rauen Gelände ausgelegt.

Das Kit für den neuen Front Runner 2020 Defender beinhaltet alle Komponenten zur Installation auf dem Fahrzeug: Dachträgerplattform, fahrzeugspezifische Fußreling und Windabweiser. Das Befestigungssystem greift in die vorhandenen Montagepunkte der Karosserie, wodurch kein weiteres Bohren in das Fahrzeugdach erforderlich ist. Die Montagelösung liefert die zuverlässige Qualität und Robustheit, die für extreme Überland-Expeditionen erforderlich sind, ohne den aerodynamischen, modernen Look des robusten SUVs zu beeinträchtigen.

Das gesamte Dachträgersystem wiegt ca. 35 Kilogramm. Es ist ein leichter und zugleich robuster Dachträger, der für den täglichen Bedarf leicht angepasst oder entfernt werden kann. Front Runner bietet über 55 Accessoires, die am Dachträger befestigt werden können, um die Ausrüstung sicher zu transportieren, egal ob auf einer langen Überlandexpedition oder einem Wochenendtrip.

„Wir sind überaus begeistert über das Resultat des Front Runner 2020 Defender Dachträgers. Dieser und die dafür erhältlichen Accessoires ergänzen nicht nur den Stil und die Ästhetik des neuen Defender, sondern auch die bewährte Leistungsfähigkeit und Langlebigkeit,“ sagt Illman.

Der Front Runner 2020 Defender Dachträger wird weltweit voraussichtlich mit der Auslieferung des neuen Land Rover Defender erhältlich sein.

Top