MOTORMOBILES

Das Automagazin im Internet

Musterfeststellungsklage: Volkswagen bietet geschädigten Dieselkunden eine Vergleichslösung an

Volkswagen Konzern - Bildnachweis: Volkswagen

Volkswagen bietet geschädigten Diesel-Kunden einen Vergleich an

 

Vergleichspaket in einer Höhe von insgesamt bis zu 830 Millionen Euro

Der Automobilkonzern Volkswagen möchte trotz des geplatzten Vergleichs bei der Musterfeststellungsklage den VW-Dieselkunden eine Entschädigung zahlen. Die Wolfsburger standen kurz vor einer Einigung mit 400.000 Diesel-Kunden. Doch dann platzte der Vergleich.

Am heutigen Vormittag hat der Konzernvorstand in einer außerordentlichen Sitzung ein Vergleichspaket beschlossen. Das Scheitern der Vergleichsverhandlungen mit dem Verbraucherzentrale Bundesverband (VZBV) darf nicht zu Lasten der Kundinnen und Kunden gehen. Deshalb wird Volkswagen ihren Kundinnen und Kunden, die sich zur Musterfeststellungsklage angemeldet haben und die Vergleichskriterien erfüllen, den bereits ausgehandelten Vergleich auch ohne die Unterstützung des vzbv anbieten.

 

Top