MOTORMOBILES

Das Automagazin im Internet

Skoda Fabia Combi bereits ab 14.690 Euro – neuer Dreizylinder reduziert Einstiegspreis

Der Skoda Fabia Combi ist mit dem neuen Dreizylinder jetzt ab 14.690 Euro verfügbar - Bildnachweis: Skoda

  

Skoda erweitert die Motorenpalette

Skoda erweitert die Motorenpalette des Fabia Combi um den Einstiegsbenziner 1,0 MPI 60 PS. In Verbindung mit dieser Motorisierung ist der Fabia Combi bereits ab 14.690 Euro erhältlich. Das mit manuellem 5-Gang-Getriebe kombinierte Aggregat erfüllt wie alle Fabia-Motorisierungen die Abgasnorm Euro 6d-TEMP.
 
Der neue 1,0 MPI steht für den Fabia Combi in den Ausstattungslinien Active und Ambition sowie für die umfangreich ausgestatteten Sondermodelle Cool plus und Drive 125 zur Wahl. Mit dem neuen Dreizylinder ausgestattet, ist der Fabia Combi bereits ab 14.690 Euro bestellbar. Skoda bietet den bewährten 1,0 MPI 60 PS auch für die Schrägheckvariante an.



Preisvorteil



Beim Skoda Fabia Combi Cool plus, der serienmäßig etwa Klimaanlage und das Infotainmentsystem Swing inklusive 6,5 Zoll großem Bildschirm an Bord hat, sparen Kunden 560 Euro gegenüber einem vergleichbar ausgestattetem Serienmodell. In Kombination mit dem optionalen Ausstattungspaket ,Enjoy‘ kommen 16-Zoll-Leichtmetallfelgen, Nebelscheinwerfer vorn und Parksensoren hinten hinzu. Damit erhöht sich der Preisvorteil auf 790 Euro.  

Noch mehr Ausstattung bietet der Skoda Fabia Combi Drive 125. Dazu gehören unter anderem 16-Zoll-Leichtmetallfelgen, beheizbare Vordersitze, Fahrlichtassistent und die Konnektivitätslösung SmartLink. Gegenüber einem vergleichbar ausgestatteten Serienmodell profitieren Käufer von bis zu 2.510 Euro Preisvorteil.

 

Mit bis zu 1.395 Liter Laderaumvolumen bei umgeklappten Rücksitzen und seinen komfortablen Raummaßen ist der abia Combi auch für Gewerbekunden interessant, die einen – Bildnachweis: Skoda
Top