Der neue Audi A5 (2016)

2. Juni 2016 23:08 Autor:
audia5_2nd_gen_debuet201606_02_14

Audi S5 Coupé 2017 in Misanorot

 

Emotionsvariante des A4: Vorstellung und Weltpremiere des neuen Audi A5/S5 Coupé

Das neue Audi A5 Coupé soll ein Design-Meisterwerk der Ingolstädter sein. Seine fließende Silhouette, die scharfen Linien und die kraftvollen Flächen sind zweifelsohne ein starkes Statement. Auch der Innenraum strahlt Eleganz und Sportlichkeit aus, die Bedienung sei intuitiv.

Hochmodern aber ein GT ganz im traditionellen Sinne

Auch Audi versteht sich darauf den Spannungsbogen häppchenweise anzufüttern. damit ist es nun vorbei und der Vorhang um die die zweite Generation der Baureihe des Audi A5 wird komplett gelüftet. Neun Jahre war die erste Generation seit 2007 im Verkauf. Nun wird es zeit für die Ablösung. Keine einfache Aufgabe. Sein Design ist gepaart mit einer ausgefeilten Aerodynamik. Der Singleframe-Grill präsentiert sich breiter und flacher als beim Vorgänger. Serienmäßigen LED-Rückleuchten mit neuer Lichtsignatur und Front-Scheinwerfer bieten die ingolstädter optional mit Matrix-LED-Technik an. Die Charakterlinie verläuft wie die des alten A5. Nicht zuletzt deshalb gibt sich auch der neue sofort als A5 zu erkennen.

 

Der neue Audi A5 (2016)
Audi A5 Coupé
« 1 von 15 »

 

Neben den Designmodifikaten sind es auch die neuen Motoren und viel moderne Technik, die die Käufer locken sollen. Unter dem Karosserie-Kleid beeindruckt der A5 mit einem komplett neu entwickelten Fahrwerk, leistungsstarken Antrieben sowie innovativen Infotainment-Features und Fahrerassistenzsystemen.

Antriebseitig stehen drei Benziner und drei Diesel stehen zur Wahl. Das neue Audi A5 Coupé geht in Deutschland mit fünf Motoren an den Start, zwei TFSI und drei TDI. Ihre Leistung ist deutlich gestiegen und liegt zwischen 190 und 286 PS. Im Vergleich zum Vorgängermodell haben sie um bis zu 17 Prozent mehr Performance, während ihr Verbrauch um bis zu 22 Prozent reduziert werden konnte. Sämtliche Aggregate sollen hohe Effizienz mit sportlicher Kraftentfaltung und hoher Laufkultur verinbaren. Das gilt besonders für die beiden 3.0-TDI-Sechszylinder.

Das Audi S5 Coupé fährt mit einem neu entwickelten 3.0 TFSI vor. Der Turbo-V6 soll eine hocheffiziente Sportwagen-Performance auszeichen. Aus 2.995 cm3 Hubraum schöpft der aufgeladene Sechszylindermotor eine Leistung von 354 PS – das sind immerhin 21 PS im Vergleich zum Vorgänger.

 

 

Die Kraft wird über ein manuelles Sechsganggetriebe und die Siebengang S tronic übertragen und kommt bei den Vierzylinderaggregaten sowie beim 3.0 TDI mit  218 PS bei Front- bzw. Allradantrieb zum Einsatz. Die Achtstufen-tiptronic ist dem Top-Diesel mit 286 PS sowie dem S5-Motor vorbehalten. Beide Aggregate kommen serienmäßig mit quattro an Bord. Auf Wunsch liefert Audi für sie das Sportdifferenzial an der Hinterachse, das für noch mehr Fahrdynamik und Präzision sorgt.

Ab Herbst 2016 rollen die ersten neuen Audi A5 zu den Händlern. Über die Preise schweigt sich die VW-Tochter noch aus.Dank der verbesserten Serienausstattung mit beispielsweise Xenon-Licht, LED-Innenlicht und MMI Radio plus mit Sieben-Zoll-Display dürfte mit einem Preis-Aufschlag von 1.000 bis 2.000 Euro zu den bisherigen Einstiegspreisen gerechnet werden.

 

Der neue Audi A5 (2016)

 

 

 

 

 

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung bisher - sei der Erste!)
Loading...