MOTORMOBILES

Das Automagazin im Internet

Der neue Hyundai i30 Fastback: Vierte Karosserieversion startet 2018

Die dritte Karosserievariante des Hyundai i30 startet 2018 – Bildnachweis Hyundai

 

Eine weitere – und besonders hübsche – Variante

Die Schrägheck-Limousine i30 Fastback gesellt sich zu Fünftürer und Kombi. Anfang 2018 wird der Fastback in Deutschland auf den Markt kommen. Die stilvolle Linienführung entstand im europäischen Designzentrum in Rüsselsheim. Front und Heck erhalten mit schwungvoller Dachlinie und ausgewogenen Proportionen einen eigenen Charakter. Optisch schlägt die Karosserievariante des Kompaktwagens gekonnt die Brücke vom Limousinen- zum Coupé-Design.

 

Hyundai i30 Fastback 2018
Hyundai baut die Baureihe des i30 weiter aus. Nach Fünftürer und Kombi bietet Hyundai den i30 ab Ende 2017 auch als Viertürer mit Coupédach an - Bildnachweis: Hyundai
« von 4 »

Die Fastback-Variante des i30 präsentiert sich gegenüber dem Fünftürer mit 25 Millimeter niedrigerer Dachlinie. Zusätzlich wurde die Karosserie um fünf Millimeter tiefer gelegt. Die Länge legt mit rund 4,45 Metern um elf Zentimeter zu. Der Kaskaden-Kühlergrill ist flacher gestaltet als bei Fünftürer und Kombi. Die untere Lüftungsöffnung wurde ebenfalls neu gestaltet und lässt die jüngste i30-Variante zusätzlich flacher und kraftvoller erscheinen. Ein integrierter Heckspoiler, LED-Tagfahrlicht und Scheinwerfer mit schwarz eingefärbter Blende sind weitere auffällige Erkennungsmerkmale der Fastback-Variante des i30. Der Neuling wird aber nicht nur mit seiner eleganten Erscheinung in der Kompaktklasse für Furore sorgen. Auch die jüngste i30-Variante  verfügt über zahlreiche – z.T. auch serienmäßige – Assistenzsystem-Optionen und ein umfangreiches Equipment für aktive Sicherheit.

Als Antriebsoption bieten die Koreaner zwei Benzin-Direkteinspritzer: Ein Dreizylinder-Turboaggregat mit 120 PS und ein gleichfalls aufgeladener Vierzylinder mit 140 PS Leistung. Nach dem Fünftürer, dem Kombi und dem i30 N, der im Herbst in den Handel kommen wird, komplettiert der i30 Fastback die i30-Modellreihe und kommt 2018 zu den Händlern.