Europastart: Tesla Model 3 startet im Februar 2019 knapp ein Jahr nach dem US-Marktstart

5. Dezember 2018 22:57 Autor:

Tesla Model 3 – Bildnachweis: Tesla

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Stromer der Mittelklasse

Der Elektroauto-Hersteller Tesla wird sein Model 3 ab Februar 2019 sukzessive einführen. Wer jetzt ein Model 3 reserviert, soll es zumindest bis Juni 2019 erhalten. Es gibt bisher nur die Preise der Variante mit Langstrecken-Batterie und Allradantrieb (57.900 Euro) und den Preis der Performance Variante, 68.600 Euro. Das Fahrzeug verfügt über mehr Leistung: Statt in 4,8 Sekunden erledigt das Model 3 Performance den Null-hundert-Standardsprint  in nur 3,7 Sekunden und weist eine Höchstgeschwindigkeit von 250 statt 233 Stundenkilometern.

Tesla plant zunächst  – wie bei der Markteinführung im US-Heimatmarkt – eine opulent ausgestattete Version mit größerer Batterie für eine Reichweite von 544 Kilometern und Allradantrieb zu einem Preis ab 57.900 Euro verfügbar sein. Wenn das Verhältnis der US-Dollar-Preise und der Euro-Preise des Model S als Grundlage genommen wird, kommt man auf einen Euro Preis für das Tesla Model 3 mit „Standard Battery“ von 36.930 Euro. Tesla hat die Montage kräftig gesteigert und hat nun die Zielmarke von 1.000 montierten Fahrzeugen pro Produktionstag erreicht.

 

 

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung bisher - sei der Erste!)
Loading...