MOTORMOBILES

Das Automagazin im Internet

KI-gestützte Mobilitätsassistenten für Here

Bildnachweis: Here

Die beiden Unternehmen Cerence und Here haben heute bekannt gegeben, dass sie sich zusammengeschlossen haben, um in Here die Ortungsinformationen des Cerence Drive-Portfolio zu integrieren

   

Personalisierte und kontextbezogene Erlebnisse für Fahrer

Die beiden Unternehmen Cerence und Here haben heute bekannt gegeben, dass sie sich zusammengeschlossen haben, um in Here die Ortungsinformationen des Cerence Drive-Portfolio zu integrieren und so der Automobilindustrie fortschrittliche KI-gestützte Mobilitätsassistenten anbieten zu können.

Aufbauend auf der langjährigen Partnerschaft der Unternehmen werden Here und Cerence weiterhin sprachgesteuerten Zugang zu Here-Karten, APIs und POI-Daten auf den Markt der globalen Automobilhersteller, einschließlich Audi, BMW und Daimler, bringen. Durch die Aktivierung von Here-APIs wie Laden von Elektrofahrzeugen, Kraftstoff, Parken und Wetter wird ein Gesprächserlebnis geschaffen, bei dem die Fahrer in natürlicher Sprache (anstelle von spezifischen, vorgeschriebenen Befehlen) z.B. die nächste EV-Ladestation oder überdachte Parkplätze in der Nähe ihres Ziels bei schlechtem Wetter finden können.

Diese sprachgesteuerte Lösung ermöglicht im Auto eine Benutzer-Erfahrungen (UX) durch stetiges Lernen der Vorlieben und Gewohnheiten des Fahrers auf der Grundlage der künstlichen Intelligenz weiter zu verbessern. Umfangreiche ortsbezogene Daten aus Here liefern den Kontext zu den Präferenzen eines Fahrers, so dass die Lösung gezieltere und relevante Vorschläge liefern kann. Wenn das System zum Beispiel lernt, dass ein Fahrer 24 Stunden lang an Tankstellen mit Dieselangeboten tankt, macht es Vorschläge auf der Grundlage dieser Präferenzen. 

„Da die Beliebtheit von Mobilitätsassistenten weiter zunimmt, sind genaue Standortinformationen unerlässlich, damit der Fahrer den Assistenten und seine Fähigkeiten voll ausschöpfen kann“, sagte Jørgen Behrens, Chief Product Officer bei Here „Wir sind begeistert, mit Cerence zusammenzuarbeiten, um ein sprachgesteuertes, multimodales Fahrerlebnis zu schaffen, das die Produktivität und Sicherheit im Fahrzeug verbessert“.

 

Top