Skoda erweitert Motoren- und Allradoptionen für Kodiaq, Octavia und Citigo

31. Januar 2019 21:06 Autor:
Für den Skoda Kodiaq steht ab sofort für die Allradversion der 2,0 TSI DSG 4×4 mit 190 PS zur Verfügung – Bildnachweis: Skoda

Weitere Motor-/Getriebevarianten

Skoda erweitert sein Angebot an modernen Euro-6d-TEMP-Antrieben um weitere Motor-/Getriebevarianten. Sowohl der abenteuerlustige Skoda Octavia Combi Scout als auch das große SUV Kodiaq sind ab sofort mit dem neuen Benziner der Allradversionen bestellbar: dem 2,0 TSI DSG 4×4 190 PS. Zugleich steht der bewährte 75 PS starke Dreizylinder 1,0 MPI für den Kleinstwagen Skoda Citigo jetzt auch mit automatisiertem 5-Gang-Schaltgetriebe (ASG) zur Verfügung. Sämtliche neuen Antriebsoptionen erfüllen die Emissionsnorm Euro 6d-TEMP.

Auch die Allradoptionern erweitern sich. Im SUV-Modell Kodiaq stellt der 190 PS starke 2,0 TSI DSG 4×4 eine weitere attraktive Antriebsoption dar. Das Aggregat ist als Topbenziner für die Ausstattungslinien Ambition, Style und L&K, für die Modellvarianten Scout und Sportline sowie für das Sondermodell Soleil verfügbar. Der allradgetriebene Kodiaq Ambition mit diesem Triebwerk startet bei 36.600 Euro. Daneben bietet Skoda den neuen Benziner auch für seine andere SUV-Baureihe an. Den Karoq Sportline, die betont sportliche Version des erfolgreichen Kompakt-SUV, gibt es ab 36.420 Euro mit seiner neuen Allrad-Topmotorisierung 2,0 TSI DSG 4×4 190 PS.

Die durchgehend für 4×4-Antrieb ausgelegte Varianten des Octavia Combi Scout, erhält mit dem neuen Topbenziner eine zusätzliche Triebwerksoption. Motorisiert mit dem 2,0 TSI DSG 4×4 190 PS und automatisch geschaltet über ein siebengängiges Doppelkupplungsgetriebe, geht der Kombi im kraftvollen Offroad-Look ab 33.580 Euro an den Start. Diese Motorisierung steht darüber hinaus für weitere Octavia-Varianten zur Verfügung.

Im pfiffigen Kleinstwagen Citigo kombiniert Skoda den beliebten und außerordentlich wirtschaftlichen Benziner 1,0 MPI 75 PS mit dem automatisierten Schaltgetriebe ASG. Der Dreizylinder mit Multipointeinspritzung (MPI) verfügt über Start-Stopp-Automatik sowie Bremsenergierückgewinnung und erfüllt wie alle aktuellen Antriebe der Marke die Emissionsvorgaben der Euro-6d-TEMP-Norm. der Skoda Citigo 1,0 MPI ASG startet ab 11.110 Euro.

 

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung bisher - sei der Erste!)
Loading...