Batterie-Update: Renault Zoe mit 400 Kilometer Reichweite – ab sofort bestellbar

2. Oktober 2016 20:06 Autor:

renault_zoe_2017

Topversion bietet doppelte Reichweite

Ab 1. Oktober können Kunden den Renault Zoemit neuer Z.E. 40-Batterie und bis zu 400 Kilometer Reichweite bestellen. Damit schafft die neue Topvariante des komapkten batterieelektrisch angetriebenen Fahrzteug nahezu die doppelte Reichweite der Vorgängerversion. Die Preise für die neue Variante starten bei 24.900 Euro für den ZOE Life und 26.700 Euro für die Ausstattung Intens.

Das neue Topmodell Zoe Bose Edition mit  Bose Soundsystem und Lederausstattung ist ab 29.400 Euro erhältlich. Die Preise für den ZOE mit Basisbatterie und 240 Kilometer Reichweite betragen unverändert 22.100 Euro (Life) und 23.900 Euro (Intens). Zuzüglich zum Kaufpreis legt Renault für den Zoe ein neues, vereinfachtes Batteriemietangebot mit Tarifen ab 59 Euro pro Monat auf.

Das neue Batteriemietangebot für den Zoe gliedert sich in zwei Tarife: den Z.E. FLEX-Tarif für bis zu 7.500 Kilometer Laufleistung im Jahr und den Z.E. UNLIMITED-Tarif für eine unbegrenzte Laufleistung ohne Kilometerbeschränkung. Bei Z.E. FLEX zahlen die Kunden 59 Euro pro Monat für die 22-kWh-Batterie und 69 Euro für die neue Z.E. 40-Batterie mit 41 kWh Kapazität. Je weitere 2.500 Kilometer pro Jahr erhöht sich die Miete für beide Stromspeicher um 10 Euro pro Monat.

Alternativ dazu besteht erstmals auch die Möglichkeit, die Batterie zu kaufen. Das Angebot gilt für beide Akkuvarianten. Der Zoe mit der leistungsstarken Z.E. 40-Batterie kommt im Januar 2017 zu den Renault Händlern.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung bisher - sei der Erste!)
Loading...