MOTORMOBILES

Das Automagazin im Internet

Paris 2018: Peugeot 508 SW First Edition – limitierte Sonderedition macht den Anfang

Der Peugeot 508 SW First Edition macht mit exklusivem Design den anfang. Die sondertedition basiert auf der Ausstattungslinie GT – Bildnachweis Peugeot

Der 508 SW First Edition basiert auf der Ausstattungslinie GT

Auf dem Pariser Automobilsalon präsentiert die Löwenmarke vom 4. bis 14. Oktober 2018 neben dem neuen Peugeot 508 SW auch die neue limitierte Sonderedition, des 508 SW First Edition. Die limitierte Sonderedition ist bereits von außen an ihrem Kühlergrill mit schwarz-glänzender Umrandung und an den zweifarbigen 19-Zoll-Leichtmetallfelgen Augusta in Grey Dust Lackierung zu erkennen. Zwei Außenlackierungen, Perlmutt-Weiß und Amazonite-Grau stehen zur Wahl. Zudem verfügt auch die Sonderedition die modernen Fahrerassistenzsystemen, die auch im Peugeot 508 und 508 SW zum Einsatz kommen.

Die Antriebe des 508 SW First Edition entsprechen allesamt der Abgasnorm Euro 6d-TEMP. Da sind zum einen der PureTech-Benzinmotor 225 Stop&Start und der BlueHDi-Dieselmotor 180 Stop&Start. In beiden Varianten gehört das Achtgang-Automatikgetriebe EAT8 zur Serienausstattung. Beide Motoren wurden nach dem WLTP-Testverfahren zertifiziert.

Bestelleröffnung der limitierten Sonderedition ist in Kürze. Über die Preise schweigen sich die Franzosen noch aus.

Top