VW Bulli: Drei Sondermodelle des Reisemobils California

15. Juni 2016 17:35 Autor:
California_Ocean_

VW Bulli California Ocean „Red“ – In Zweifarblackierung Candy-Weiß/Kirschrot.

 

Volkswagen Nutzfahrzeuge stellt drei Sondermodelle des Reisemobils California vor

Die Camping-Reihe des VW Bulli – besser beaknnt als California – kommt nun auch in farbigem Look als neue Sondermodelle Ocean Red, Ocean Blue sowie Ocean Grey auf Basis des California Ocean. Zusätzlich erfreuen bei dem Trio das Camper-Herz zusätzliche Features wie LED-Scheinwerfern und dunkel eingefärbten Rückleuchten, Privacy-Verglasung, Chrompaket, 17“-Leichtmetallrädern Devonport, Komfortbeleuchtung, Sitzen mit Alcantara-Bezug, zum Mobiliar passendem Boden in Holzoptik und diverse weitere Extras.

 

VW Bulli California - Sondermodelle 2016
VW Bulli California - Sondermodelle 2016
Der California Ocean „Red" in der Außenfarbe Candy-Weiß.
« 1 von 6 »

 

Antriebe

Als Motorisierung stehen die bekannten EU6 TDI-Motoren mit 75 kW, 110 kW oder 150 kW sowie als TSI mit 110 kW oder 150 kW mit Front- oder Allradantrieb 4Motion zur Wahl.

Optik

Als zentrales Design-Element wird der Zeltstoff des Aufstelldachs in den Farben Strawberry Red, Glacier Blue oder in klassischem Alpin Grey angeboten. Serienmäßig umfasst die Sonderedition unter anderem Standheizung, Klimaautomatik, das Chrom- und das Licht & Sicht-Paket, isolierende Doppelverglasung sowie elektrische Zuziehhilfen für die Heckklappe und Schiebetür. Die Einstiegsleuchten tragen außerdem den jeweiligen Sondermodell-Namen. Die Sitze sind mit Alcantara bezogen, der Wohnraum-Boden ist mit einem Belag in Holz-Optik ausgestattet.

Zusätzlich zu diesen Sonderausstattungsdetails umfasst die Grundausstattung des in Hannover-Limmer gefertigten California elementare Camping-Features wie drehbare Vordersitze und integrierte Rollos zur Verdunklung. Nicht zu vergessen der unverkennbare Camping-Clou von Volkswagen Nutzfahrzeuge: Mit dem herausnehmbaren Campingtisch in der Schiebetür und den in der Heckklappe integrierten Klappstühlen ist man jederzeit für den kleinen oder großen Ausflug gerüstet. Wie in allen California Ocean sorgt die Küche mit Edelstahl-Spülbecken, 42-Liter-Kühlbox mit Einhängekorb und Zweiflammen-Gaskocher mit Piezo-Zündung und vielen Staumöglichkeiten für Verpflegung auf ausgedehnten Reisen.

Weiterhin bleibt neben dem verwandelbaren, multifunktionalen Innenraum und dem integrierten Zubehör das aufklappbare Doppelbett in der „oberen Etage“ wesentliches Grundmerkmal der California-Baureihe. Das elektrohydraulische Aufstelldach hebt und senkt sich im California per Knopfdruck und schafft eine komfortable Liegefläche von 1,20 x 2,00 Metern. Zusätzliche Schlafmöglichkeiten bietet der bewährte Grundriss mit einer Klapp-Liegesitzbank im Fond, die sich bei Bedarf zu einer flachen Liegefläche umklappen lässt. Die Fahrzeughöhe beträgt bei allen California-Modellen unverändert alltagstaugliche 1,99 Meter.

Ab sofort bestellbar

Die Preisliste für das Sondermodell California Ocean Grey mit dem 102 PS starken Vierzylinder-Diesel startet bei 62.278 Euro, die Versionen Red und Blue starten bei 62.504 Euro. Der Hersteller beziffert den Preisvorteil auf 25 Prozent.

VW Bulli California - Sondermodelle 2016

 

 

VW Bulli: Drei Sondermodelle des Reisemobils California: 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
5,00 von 5 Sterne, basierend auf 1 abgegebene(n) Stimme(n).

Loading...