Skoda Fabia 2018 mit weitreichender Frischzellenkur

1. Juni 2017 21:23 Autor:
1 Flares 1 Flares ×

Der Skoda Fabia des Modelljahrgang 2018 erhält neue Motoren. Desweiteren läßt er sich nun auch mit Skoda Connect ordern.

 

Neue Motoren und Skoda Connect

Skoda aktualisiert den Skoda Fabia. Der Kleinwagen gehört zu den beliebtesten Modellen der tschechischen Traditionsmarke –  weltweit lieferte Skoda im vergangenen Jahr mehr als 200.000 Einheiten aus. Der Kleinwagen erhält neue Dreizylinder-Benziner sowie neue Konnektivitäts-Dienste und Smartphone-Einbindung. Ab sofort kommt der Fabia auch in den Genuss des Skoda Connect, das sich aus den Diensten Infotainment Online und Care Connect zusammensetzt.

Attraktive Sondermodelle

Neben den Ausstattungslinien Active, Ambition und Style bietet die Volkswagen-Tochter den Fabia und Fabia Combi auch als Sondermodelle mit umfangreicher Ausstattung an. Der Fabia Cool Edition umfasst unter anderem eine Klimaanlage, getönte Scheiben und das Musiksystem Swing inklusive Line-In-Audio- und USB-Anschluss und Skoda Surround-Soundsystem. Die Fabia Cool Edition -Limousine ist in Kombination mit dem 1,0-Liter-Benziner mit 60 PS ab 13.000 Euro erhältlich. Die Kombivariante startet bei 14.300 Euro, sie treibt ein Benziner mit 1,0 Liter Hubraum und 75 PS an. Die begehrtesten Ausstattungsmerkmale kombiniert Skoda im Fabia Drive. Er umfasst zum Beispiel Müdigkeitserkennung, Fahrlichtassistent, Multifunktionslenkrad aus Leder mit Chromelementen, DAB+ und das Infotainmentsystem Bolero inklusive Bluetooth-Freisprecheinrichtung. Die Preise des Fabia Drive starten bei 15.830 Euro mit dem 60 PS starken 1,0-Liter-Benziner. Der Fabia Drive Combi ist ab 17.130 Euro mit dem 75 PS starken 1,0-Liter-Aggregat bestellbar.

 

Skoda Fabia mit SmartLink+ und der neuen Konnektivitätslösung Skoda Connect

 

 

Mehr Ausstattungsoptionen

Serienmäßig verfügen alle Skoda ab sofort über eine LED-Kennzeichenbeleuchtung. Kunden, die sich für eine Ausstattungslinie ab Ambition entscheiden, erhalten jetzt das Infotainmentsystem Bolero inklusive Bluetooth-Freisprecheinrichtung.

Neue TSI-Dreizylinder mit 1,0 Liter Hubraum

Die neuen Dreizylindermotoren mit einem Liter Hubraum werden in den Leistungsstufen 95 und 110 PS angeboten. Die Kraftübertragung erfolgt beim 95 PS starken Motor über ein 5-Gang-Getriebe. Die Variante mit 110 PS steht sowohl mit manuellem 6-Gang-Getriebe als auch automatischem 7-Gang-Direktschaltgetriebe zur Verfügung. Die Preise für den Skoda Fabia Active in Verbindung mit dem neuen 1,0-TSI-Dreizylinder mit 95 PS starten bei 14.250 Euro für die Limousine, der Kombi ist ab 14.850 Euro bestellbar. Der 110 PS starke 1,0-Liter-Motor startet mit der Ausstattungslinie Ambition durch. Für ihn beginnt die Preisliste bei 17.380 Euro (Limousine) bzw. 17.980 Euro (Kombi).

Der Einstiegspreis der Skoda Fabia-Limousine mit dem 60 PS starken 1,0-Liter-Aggregat liegt bei 12.150 Euro. Die Einstiegsmotorisierung der Kombivariante ist ein 1,0-Liter-Benziner mit 75 PS an, der ab 13.450 Euro bestellbar ist.

 

 

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung bisher - sei der Erste!)
Loading...