MOTORMOBILES

Das Automagazin im Internet

Vredestein Quatrac siegt bei einem weiteren Test von Ganzjahresreifen

Außergewöhnlicher Reifen mit hervorragenden technischen Eigenschaften.: Der Ganzjahresreifen Quatrac von Vredestein - Bildnachweis: Vredestein / Apollo

  

Ein außergewöhnlicher Reifen

  

Seit der Markteinführung zu Beginn des Jahres gewinnt der Ganzjahresreifen Quatrac von Vredestein viele Vergleichstests. Die neuesten Bewertungen wurden im Rahmen jährlichen Reifentests von Auto Bild Allrad veröffentlicht. Der Quatrac setzte sich unter elf getesteten Modellen der größten Reifenhersteller der Branche durch. Der Reifen wurde unter einer Vielzahl von Bedingungen als vorbildlich bezeichnet und erhielt in jeder der 14 Testkategorien die höchste oder zweithöchste Bewertung.

Vredestein ist einer der Pioniere im Bereich Ganzjahresreifen und verfügt jetzt über fast drei Jahrzehnte Erfahrung in diesem Fachgebiet. Im Oktober 2019 wurde Vredestein von Auto Bild zum „Ganzjahresreifen-Hersteller des Jahres“ ernannt, nicht zuletzt dank des erfolgreichen Quatrac Pro-Modells für leistungsstarke Premium-Fahrzeuge. Der neue Quatrac, der Anfang 2020 auf den Markt kam, wurde ebenfalls sehr gut bewertet und hat bereits beim jährlichen Reifentest 2020 von Auto Bild unter 32 Kandidaten den zweiten Platz erzielt.

  

Der Ganzjahresreifen Quatrac von Vredestein – Bildnachweis: Vredestein / Apollo

 

  

Erstklassige Leistung auf nasser und trockener Fahrbahn

 

Im Artikel zum Test betont Auto Bild Allrad die erheblichen potenziellen Vorteile von Ganzjahresreifen, da durch den ausbleibenden Wechsel zwischen Sommer- und Winterreifen zweimal pro Jahr Aufwand und Kosten eingespart werden können, aber auch die Bedeutung, sicherzustellen, dass die Reifen die strengen wetterbezogenen Anforderungen erfüllen, die europaweit häufig anzutreffen sind. Die Autoren betonten am Beispiel des Quatrac von Vredestein, dass die Testergebnisse des Magazins die starke Entwicklung der marktführenden Ganzjahresreifen unterstreichen. Der Reifen weist eine hervorragende Haftung auf trockener und nasser Fahrbahn auf, ohne Leistung auf verschneiten Straßen einzubüßen.


Der Test bestand aus 14 Kategorien in den Gruppen „Schnee“, „Nässe“ und „Trockenheit“. Wie in den vergangenen Jahren wurden die Schneetests von Auto Bild Allrad in einer großen Indoor-Winteranlage nördlich des Polarkreises in Ivalo, Finnland, durchgeführt. In der abschließenden Beurteilung wurde der Vredestein Quatrac als „vorbildlicher Ganzjahresreifen mit beeindruckenden Qualitäten auf Schnee und Eis, hohen Sicherheitsreserven bei Aquaplaning, präzisem Nass- und Trockenhandling, kurzen Trockenbremswegen und geringem Rollwiderstand“ bezeichnet.

Top