MOTORMOBILES

Das Automagazin im Internet

Sparpaket von SsangYong für Tivoli, XLV und Korando – Dreifach-Deal für Bestandsfahrzeuge

SsangYong Korando - Bildnachweis: SsangYong

Europaweite Fünf-Jahres-Garantie bis 100.000 Kilometer

Mit dem „SsangYong Dreifach Deal“ möchte der koreanische Hersteller seine Käufer die sich bis Ende Oktober für ein sofort verfügbares SUV von SsangYong (Tivoli, XLV und Korando) entscheiden dreifach profitieren lassen. Neben der bekannten Fünf-Jahres-Garantie bis 100.000 Kilometer gibt es eine Null-Prozent-Finanzierung und zwei kostenlose Wartungen.

Der neue „SsangYong Dreifach Deal“ gilt für den kleinen SsangYong Tivoli, dessen Langversion XLV und das Crossover-Modell Korando jeweils ab der mittleren Ausstattungslinie Quartz. Sie umfasst Annehmlichkeiten wie Licht- und Regensensor, Sitzheizung vorne sowie ein Smart Audiosystem mit 7-Zoll-Touchscreen und Bluetooth-Freisprecheinrichtung.

In Zusammenarbeit mit Bank11 lässt sich das jeweilige Traumauto zu einem effektiven Jahreszins von 0,0 Prozent finanzieren. Zur Aktionsfinanzierung gibt es die beiden ersten Wartungen beim teilnehmenden SsangYong Vertragspartner inklusive: Der Partnerbetrieb führt die jeweils im Checkheft vorgesehenen Inspektionen fachgerecht und kostenlos durch.

Komplettiert wird der „Dreifach Deal“ vom großzügigen Garantieversprechen: Für alle drei SsangYong Modelle gewährt der koreanische Automobilhersteller eine fünfjährige Garantie bis maximal 100.000 Kilometer sowie eine europaweite Mobilitätsgarantie über den gleichen Zeitraum.

SsangYong Tivoli

Gleichzeitig besinnt sich SsangYong mit seinem neuen SUV auf seine Tradition als 4X4-Spezialist. Zusammen mit dem Modellnamen veröffentlicht SsangYong auch erste Ansichten des Interieurs und Exterieurs.

Ssangyong XLV 2016

Viel Platz auf kompaktem Raum: Mit dem SsangYong XLV bringt der südkoreanische Allradspezialist nun eine verlängerte Version seines Kompakt-SUV Tivoli auf den Markt. Das 4,44 Meter lange Modell kombiniert hohe Vielseitigkeit mit noch mehr Platz: Bei einem unveränderten Radstand von 2,60 Metern ist das Kofferraumvolumen um 70 Prozent auf nunmehr 720 Liter gestiegen. Mit umfangreicher Serienausstattung an Bord ist der SsangYong XLV in Deutschland ab dem 17. Juni 2016 als Benziner ab 16.990 Euro und ab 19.490 Euro in der Diesel-Variante erhältlich.

Anzeige:

Top