Zwei Sondermodelle: Seat Ibiza Beats und Seat Arona Beats ab dem vierten Quartal 2018

1. Juni 2018 15:23 Autor:

Seat präsentiert mit dem Ibiza Beats und Arona Beats zwei exklusive Sondermodelle – Bildnachweis: Seat

 

Herausragendes BeatsAudio Soundsystem serienmäßig an Bord

Urban, mit viel jugendlichem Esprit: So präsentieren sich die neuen Sondermodelle des Seat Ibiza und des Seat Arona, die in Kooperation mit Beats by Dr. Dre entstanden sind. Seat und Beats arbeiten seit vergangenem Jahr zusammen und bieten die BeatsAudio Technologie bereits als Ausstattungsoption für andere Seat-Modelle an. Mit dem Ibiza Beats und dem Arona Beats bringt Seat gleich zwei exklusive Sondermodelle auf den Markt.

Premiere beim Primavera Sound Festival in Barcelona

Die beiden Sondermodelle werden der Öffentlichkeit erstmals beim renommierten Kulturfestival Primavera Sound in Barcelona präsentiert, bei dem Seat als strategischer Partner auftritt. Durch die Kooperation mit Primavera Sound unterstreicht Seat sein Engagement für Musik und die Verbindung zu Barcelona als Mutterstadt der Marke.

Den Beat hören und spüren

Die Sondermodelle Ibiza Beats und Arona Beats zeichnen sich durch eine Reihe einzigartiger Details aus: Das Premium-Soundsystem klingt so, dass es den Hörer akustisch zu seinem Lieblingsinterpreten ins Studio versetzt. Das Premium-Soundsystem von BeatsAudio im Ibiza Beats und Arona Beats wartet mit einem 300-Watt-Verstärker mit acht Kanälen, einem digitalen Signalprozessor und sieben High-End-Lautsprechern auf.

Zwei Hochtöner in der A-Säule und zwei Tieftöner in den vorderen Türen, zwei Breitbandlautsprecher hinten sowie ein in der Reserveradmulde eingebauter Subwoofer komplettieren das Audiosystem.

Konnektivität auf dem neuesten Stand

Die Serienausstattung gehört komplettiert zudem das Full Link-System (MirrorLink, Android Auto und CarPlay) zur schnellen und einfachen Vernetzung des Smartphones mit dem Fahrzeug. Die Sondermodelle Ibiza Beats und Arona Beats verfügen außerdem über das neue Seat Digital Cockpit – ein interaktives Display, das sich über das Multifunktionslenkrad bedienen und über das Infotainment-System ganz nach den Vorlieben des jeweiligen Fahrers anpassen lässt.

Toller Klang und toller Look

Darüber hinaus sind der Ibiza Beats und Arona Beats mit LED-Tagfahrlicht und Voll-LED-Scheinwerfern sowie exklusiv designten Sitzen, in den Kühlergrill integrierten Nebelscheinwerfern und Chrom-Fensterleisten ausgestattet. Im Fahrzeuginneren fallen die beleuchteten Einstiegsleisten ins Auge, die speziell für die Sondermodelle entworfen wurden.

Außerdem in der Serienausstattung der Sondermodelle enthalten ist die extravagante Ambientebeleuchtung im Innenraum, die nun in den Farben Beats Orange und Weiß erhältlich ist. Alle diese Funktionen sind exklusiv nur in den Modellvarianten Ibiza Beats und Arona Beats verfügbar und am BeatsAudio Logo am Kofferraum erkennbar.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung bisher - sei der Erste!)
Loading...