MOTORMOBILES

Das Automagazin im Internet

Der neue Audi A3 Sportback startet im Mai

Audi A3 Sportback - Bildnachweis: Audi

Vorverkauf start noch im März

Mit dem A3 hat Audi 1996 das Segment der Premium-Kompaktklasse begründet. Jetzt kommt das Erfolgsmodell in der vierten Generation auf den Markt – sportlich, digitalisiert und rundum vernetzt. Unter der progressiv designten Karosserie des neuen A3 Sportback stecken viele Innovationen aus höheren Klassen, etwa bei Infotainment, Fahrwerk und Fahrerassistenzsystemen.

Der Vorverkauf für den neuen Audi A3 Sportback beginnt im März 2020, die ersten Auslieferungen erfolgen Anfang Mai. Der 1.5 TFSI mit 150 PS startet bei 28.900 Euro. Ein Editionsmodell begleitet den Marktstart – der A3 Sportback edition one mit exklusiven Umfängen. Im Exterieur gibt er sich durch Anbauteile in Platinumgrau matt, abgedunkelte Matrix LED-Scheinwerfer und 18-Zoll-Räder in Titangrau zu erkennen. Das Interieur S Line mit neu entwickelten Sportsitzen samt integrierter Kopfstützen, Aluminium-Dekoren und eine Edelstahl-Pedalerie runden den dynamischen Auftritt ab.

   

Audi A3 Sportback 2020

  

Anzeige:

Top