Kraftkur für den Porsche 911 Turbo durch Techart: Der neue GTstreet R

6. November 2016 23:51 Autor:
techart911po_turbo201611_01

Kraftkur für den Porsche 911 Turbo durch Techart

 

Umfangreiches Aerodynamik-Kit und Power-Paket

Während jeder Sekunde. Ob auf den Rennstrecken dieser Welt, oder inmitten pulsierender Metropolen – der Techart GTstreet R beansprucht die erste Reihe für sich. Wie schon seine legendären Vorgänger, steht auch der neue GTstreet R für die vollendete Symbiose von überragender Performance und uneingeschränkter Alltagstauglichkeit. Auf Basis des Porsche 911 Turbo / Turbo S (Typ 991), entsteht mit dem GTstreet R in Leonberg ein Sportwagen, der abermals neue Maßstäbe setzt.

In einer ersten Ausbaustufe legt der Schwabenpfeil um 60 PS und 130 Nm auf jetzt 640 PS und 880 Newtonmeter zu. Damit gelingt der Null-Hundert-Pareadesprint  in 2,7 Sekunden (Serie 2,9 Sekunden). Bis zur 200er-Marke vergehen 9,2 Sekunden (Serie 9,9 Sekunden). Die Höchstgeschwindigkeit steigt laut Techart von 330 auf 338 km/h.

 

Techart GTstreet R porsche 911 Turbo

 

 

 

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung bisher - sei der Erste!)
Loading...