MOTORMOBILES

Das Automagazin im Internet

OTA-Deployment: Neues Software Upgrade für über 1 Million BMW-Fahrzeuge

Remote Software Upgrade V 11/20 - Bildnachweis: BMW

  

Amazon Alexa Integration für mehr als 20 BMW Modelle in fünf Ländern

Es ist das bisher größte over-the-air Upgrade in der Geschichte der BMW Group. Ab dem 22.02.2021 beginnt das Deployment der neusten Version des BMW Operating System 7 (Ver. 11/20).

Mehr als 20 Modelle und insgesamt über eine Million Fahrzeuge des Premiumherstellers weltweit werden mit der Softwareaktualisierung versorgt. Damit ist dies zum wiederholten Male die größte over-the-air Upgradekampagne eines europäischen Herstellers. Highlights der neuen Version sind die Tiefenintegration des Sprachdienstes Amazon Alexa für fünf Länder, die Möglichkeit, sich mit Hilfe der My BMW App schnell und einfach im Fahrzeug mit dem Fahrerprofil anzumelden und die Ausweitung der aktiven Navigationsführung auf weitere Länder. Kunden werden via Push-Nachricht im Fahrzeug oder in der BMW App auf dem Smartphone informiert, sobald das Upgrade für ihr Fahrzeug bereitsteht.

Mit dem BMW Operating System 7 und Remote Software Upgrade ist es seit 2018 BMW-Fahrern möglich, ihr Fahrzeug einfach und schnell auf dem neuesten Softwarestand zu halten. Die neuen Funktionen lassen sich komfortabel over-the-air ins Auto spielen. Die Installationsdateien werden im Fahrzeug im Hintergrund vorbereitet, danach werden selbst für die Installation umfangreicher Upgrades selten mehr als 20 Minuten benötigt.

Top